Pressereferent*in

Deutscher Tierschutzbund e.V.

Beschreibung: 

Intro

Sie möchten in einer Gesellschaft leben, die jedes einzelne Tier achtet, ihm Mitgefühl entgegenbringt, es vor Leiden, Schmerzen und Angst bewahrt und ein Leben von Mensch und Tier im Einklang mit der Natur nachhaltig ermöglicht? Das ist unsere Vision, die Vision des Deutschen Tierschutzbundes. Für die in der Bundesgeschäftsstelle in Bonn angesiedelte Pressestelle suchen wir ab sofort eine*n
 

Pressereferent*in

(40 Stunden/Woche)

Aufgaben

IHRE AUFGABEN

  • Telefonische und schriftliche Beantwortung von Presseanfragen
  • Führen von Hintergrundgesprächen mit Medienvertretern
  • (Live-) Interviews für Radio, Fernsehen und Social-Media-Kanäle
  • Neustrukturierung, Weiterentwicklung und Pflege des Presseverteilers
  • Erstellen von Texten aller Art, für alle PR-Instrumente
  • Vertretung des Deutschen Tierschutzbundes bei PR-Terminen
  • Planung und Durchführung von Presseterminen, PR-Aktionen und Veranstaltungen
  • Unterstützung der täglich anfallenden Aufgaben in einer Pressestelle bzw. beim der Pressestelle angegliederten Infoservice

Anforderungen

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium, z.B. im Bereich PR/Kommunikation
  • Einschlägige Erfahrungen in einer Pressestelle, idealerweise in einer gemeinnützigen Organisation
  • Sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit, vor der Presse und in TV und Hörfunk
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • gute Englischkenntnisse 
  • Reisebereitschaft sowie Führerschein, Klasse B
  • Identifikation mit den Werten des Deutschen Tierschutzbundes
  • Erfahrungen in der Planung und Organisationen von Presseterminen und Veranstaltungen sind wünschenswert

Benefits

UNSER ANGEBOT

  • Eine Mission: Tierschutz mit Herz und Verstand
  • Sinnstiftende und anspruchsvolle Aufgaben in einem spannenden Umfeld  
  • Eine werteorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit Remoteanteil
  • Ein faires, ausbaufähiges Gehalt nach Haustarif
  • Die Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Bewerbungsprozess

DER NÄCHSTE SCHRITT

Jetzt sind Sie dran. Erzählen Sie uns, warum Sie gerne Teil unseres Teams werden möchten! Wir sind neugierig und freuen uns auf Ihre Rückmeldung. Sagen Sie uns auch, was Sie verdienen möchten und ab wann Sie bei uns starten können.
 
Bewerbungsschluss ist der 16.10.2022
 
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E‐Mail (max. 10 MB) an die Leiterin der Pressestelle, Lea Schmitz. Die Mailadresse lautet bewerbung@tierschutzbund.de. Oder nutzen Sie das Bewerbungsformular unserer Karriereseite.
 
Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren, die Sie unter https://www.tierschutzbund.de/organisation/jobs/datenschutzhinweise-fuer-bewerber/ abrufen können.

Bewerbungsschluss: 
13.10.2022
Anbieter: 
Deutscher Tierschutzbund e.V.
In der Raste 10
53129 Bonn
Deutschland
WWW: 
https://www.tierschutzbund.de
Ansprechpartner/in: 
Swenja Kuhn
E-Mail: 
bewerbung@tierschutzbund.de
Online-Bewerbung: 
https://deutscher-tierschutzbund.jobs.personio.de/...796959?display=de#apply
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.09.2022