Fledermausexperte (w/m/d)

FÖA Landschaftsplanung GmbH

Beschreibung: 

Fledermausexperte (w/m/d)

unbefristet

Wir suchen eine erfahrene Fledermauskundlerin / einen erfahrenen Fledermauskundler, die/der unser Team in Fragen des Fledermausschutzes in der Umweltplanung vervollständigen soll.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Erfassung der Fledermausfauna (teils) in bundesweiten Projektgebieten
  • Schwerpunktmäßig Geländearbeit und deren Koordination, entsprechende Projektleitung im Feld und im Büro
  • Erstellung von Kartier- und Monitoring-Berichten, Gutachten sowie fachbezogenen Stellungnahmen

Beginn:

  • Ab sofort oder nach Absprache Beginn bis März 2023 möglich
Anforderungen: 

Wir erwarten:

  • Begeisterung für Fragen des Fledermausschutzes in der Umweltplanung
  • Einen einschlägigen fachlichen Studienabschluss (Bachelor, Diplom/Master) im Bereich Biologie, Umweltwissenschaften oder verwandter Fachrichtungen
  • vertiefende praktische Kenntnisse in der Erfassung von Fledermäusen mit gängigen Methoden,
    • u.a. Netzfänge, Akustikuntersuchungen mit z.B. Batcorder / Batlogger, Besenderung und Telemetrie,
    • Kenntnisse in der akustischen Artbestimmung sowie in der Auswertung und Aufbereitung von Ergebnissen / Daten.
  • Weiterführende Kenntnisse hinsichtlich der Bewertung der erfassten Ergebnisse
  • vertiefte Statistikkenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit entsprechenden Programmen von Vorteil
  • gute Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen, nach Möglichkeit GIS-Kenntnisse,
  • Eine selbstständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und ein sicheres und verbindliches Auftreten gegenüber Dritten und Auftraggebern.
  • Besitz der Fahrerlaubnis (Klasse B / Klasse 3) und Fahrpraxis (Dienstwagen wird gestellt).
  • Hohe Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen in die Projektgebiete
  • Hohe zeitliche Flexibilität und die Bereitschaft für Nachtarbeit während der Geländetätigkeiten.
  • Kenntnisse zu weiteren Artengruppen sind wünschenswert (z.B. Reptilien, Amphibien, Klein- und Mittelsäuger, Vögel)

Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (nach Absprache ggf. 80% Teilzeit).
  • Leistungsgerechte Bezahlung mit Zuschlägen für Reisetätigkeiten und Nachtarbeit.
  • Abseits der Geländetätigkeiten flexible Vereinbarungen bezüglich der Arbeitseinsätze und der Zeiteinteilung einschl. der Möglichkeit zum Mobile Office.
  • Interessante und anspruchsvolle Projekte in einem engagierten interdisziplinär besetzten Team.
  • Mitarbeit an Projekten in ganz Deutschland schwerpunktmäßig im Bereich Infrastruktur/Fernstraßen; Windenergievorhaben u.ä..
  • Raum und Unterstützung zur Weiterentwicklung Ihres Profils inkl. Förderung ihrer fachlichen Qualifikation durch interne und externe Weiter- / Fortbildungen.
Bewerbungsschluss: 
31.12.2022
Anbieter: 
FÖA Landschaftsplanung GmbH
Auf der Redoute 12
54296 Trier
Deutschland
WWW: 
http://www.foea.de
Ansprechpartner/in: 
Jörg Bettendorf
Telefon: 
0651 9104819
E-Mail: 
joerg.bettendorf@foea.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
12.10.2022