Abteilungsleiter*in Stadtreiniger

Stadt Karlsruhe

Beschreibung: 

Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig.

UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.

Abteilungsleiter*in Stadtreinigung

Das Amt für Abfallwirtschaft sucht Sie als Abteilungsleiter*in Stadtreinigung zum 1. Januar 2023 in Voll- oder Teilzeit (Tandem).

Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 14 TVöD beziehungsweise Besoldungsgruppe A 14 LBesOBW.

Ihre Aufgaben:

  • Organisatorische, betriebswirtschaftliche und personelle Verantwortung inklusive Mitarbeiterführung für die Abteilung Stadtreinigung sowie Koordination des Containerdienstes Gesamtstädtisches Verantworten und Koordinieren des Winterdienstes
  • Ausarbeiten und Implementieren von neuen strategischen und sonstigen Konzepten mit Beurteilung neuer Techniken und Arbeitsmethoden in enger Zusammenarbeit mit der Betriebsleitung
  • Mitarbeit beim Erstellen von betriebsnotwendigen Ausschreibungen und Vergabeentscheidungen
  • Implementieren und Nutzen eines Kennzahlencontrollings innerhalb der Abteilung zur Optimierung von Betriebsabläufen
  • Erarbeiten von Stellungnahmen für den Gemeinderat und Wahrnehmen von Gremienterminen, Mitarbeit in Arbeitskreisen unter Einbindung des Personalrates

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Logistik, Umwelttechnik, Abfallwirtschaft oder
  • vergleichbarer Studiengang oder Befähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst
  • Qualifizierte und engagierte Führungspersönlichkeit mit einem teamorientierten Führungsstil und einem ausgeprägten Verhandlungs- und Organisationsgeschick,
  • Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen
  • Berufserfahrung im Aufgabenprofil, idealerweise im Bereich der kommunalen Entsorgungswirtschaft
  • Strategisch-analytische Denkweise, ein hohes Maß an Eigeninitiative und entsprechende Verantwortungs- und Leistungsbereitschaft sowie Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Führungsposition mit gesellschaftlicher Relevanz
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben
  • Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 09.12.2022 gerne online auf unserem Bewerbungsportal oder senden Sie uns
Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer 700.22.009b an:

Stadt Karlsruhe
Amt für Abfallwirtschaft
76124 Karlsruhe

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne:

  • Olaf Backhaus, Amtsleiter, Telefon 0721 133-7000,

oder

  • Doris Schönhaar, stellvertretende Amtsleiterin, Telefon 0721 133-7020
Bewerbungsschluss: 
09.12.2022
Anbieter: 
Stadt Karlsruhe
Amt für Abfallwirtschaft
Ottostraße 21
76227 Karlsruhe (Durlach)
Deutschland
WWW: 
https://web1.karlsruhe.de/...vice/Buergerdienste/organisation.php?id=6016614
Ansprechpartner/in: 
Olaf Backhaus, Doris Schönhaar
Telefon: 
0721 133-7000, -7020
Online-Bewerbung: 
https://www.karlsruhe.de/stadt-rathaus/karriere-ausbildung/stellenportal
Sonstiges: 
Kennziffer 700.22.009b
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
09.11.2022