Geschäftsführer*in (m/w/d)

Hy-FIVE - Modellregion Grüner Wasserstoff e.V.

Beschreibung: 

Geschäftsführer / Geschäftsführerin (m/w/d)

Die Stelle ist zunächst auf die Laufzeit des von der EU und dem Land geförderten Projekts

"Hy-FIVE - Modellregion Grüner Wasserstoff Baden-Württemberg"

bis 28.02.2027 befristet.

  • Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TVöD.

Ziel ist es, in der Modellregion eine grüne Wasserstoffwirtschaft aufzubauen und so den Einsatz dieses klimafreundlichen Energieträgers voranzutreiben. Damit soll in der Region ein entscheidender Beitrag zur nachhaltigen Energie- und Verkehrswende geleistet werden. Die Geschäftsstelle soll Anlaufstelle für die Region zum Thema Wasserstoff werden und die Akteure aus Bürgerschaft, Unternehmen, Kommunen und Wissenschaft vernetzen.

Das Projekt Hy-FIVE setzt sich aus vier Leuchtturmprojekten zusammen, die sich über die komplette Region verteilen. Die Leuchtturmprojekte werden eigenständig von den jeweiligen Projektpartnern betrieben. Für die Wahrnehmung übergeordneter Aufgaben des Gesamtprojekts wird eine Geschäftsstelle eingerichtet.

Der Betreiber der Geschäftsstelle ist der im Rahmen des Projekts geförderte Verein "Hy-FIVE - Modellregion Grüner Wasserstoff e.V."

Die Geschäftsstelle übernimmt im Rahmen des Gesamtprojekts verschiedene Aufgaben, u.a.

  • Organisation und Koordination aller Aktivitäten des Vereins und der Geschäftsstelle, inklusive Finanzplanung und -controlling
  • Leitung eines Teams an Mitarbeitenden mit bis zu drei weiteren Personen
  • Verantwortung für die inhaltliche und wirtschaftliche Entwicklung des Vereins und der Geschäftsstelle
  • Berichterstattung und Abrechnung gegenüber den Trägerorganisationen und dem Fördermittelgeber
  • Koordination der übergeordneten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Planung, Organisation und Durchführung gemeinsamer Veranstaltungen und Kongresse
  • Planung, Aufbau und Betrieb einer Ausbildungs- und Weiterbildungsplattform
Anforderungen: 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit politik-, verwaltungs- wirtschaftswissenschaftlichem und/oder energie-technischem Bezug bzw. vergleichbare Ausbildung.
  • Sie verfügen über praktische Kenntnisse im Aufbau und Betrieb von Organisationseinheiten.
  • Sie verfügen über praktische Kenntnisse in der Netzwerkarbeit in den Themenfeldern Politik, Wirtschaft und/oder Wissenschaft. Dabei fördern Sie eine produktive Zusammenarbeit zwischen den unterschiedlichen Interessenslagen innerhalb der Vereinsmitglieder.
  • Sie verfügen über praktische Kenntnisse in der Kommunikation gegenüber den politischen Ebenen der Kommunal-, Landes- und/oder Bundespolitik.
  • Sie verfügen über Empathie, ein souveränes Auftreten und die notwendigen Fähigkeiten aus dem Bereich Leadership für eine positive Gestaltung von Verein und Gesamtprojekt.
  • Sie verfügen über die Fähigkeit für eine Begeisterung der Beteiligten für unser Thema Wasserstoff zu sorgen.

Arbeitsort der zu besetzenden Stelle ist Ulm. Reisebereitschaft zu den Partnern in der Region wird aber vorausgesetzt.

Bewerbungsschluss: 
08.01.2023
Anbieter: 
Hy-FIVE - Modellregion Grüner Wasserstoff e.V.
Rathaus
Marktplatz 1
89073 Ulm
Deutschland
WWW: 
http://www.hy-five-bw.de
Ansprechpartner/in: 
M. Pawlak
Telefon: 
0731 161-1040
E-Mail: 
m.pawlak@ulm.de
Online-Bewerbung: 
https://bewerbung.ulm.de/...rer-in-m-w-d-fuer-den-verein-hy-five/de/job.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
24.11.2022