BFD - Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Orang-Utans in Not e.V.

Der Verein Orang-Utans in Not e.V. sucht im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes eine/n engagierte/n Freiwillige/n (m/w/d).

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen und auf einen Zeitraum von 12 Monaten begrenzt, mit der Möglichkeit einer sechsmonatigen Verlängerung. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Wochenstunden. Einsatzort ist Leipzig.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Mitarbeit im Bereich Umweltbildung (Erstellung von Material bzw. Veranstaltungsunterstützung)
  • eigenständige Internetrecherche zu relevanten Tier- und Naturschutzthemen
  • Einsätze bei der Infostandbetreuung
  • Einpflegen von Inhalten in ein Content Management System
  • Datenbankpflege

Wir bieten:

  • ein interessantes Aufgabengebiet sowie eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit
  • attraktiver Einsatzort mit eigenem Arbeitsplatz
  • Taschengeld in Höhe von 250,00 Euro/Monat
  • Weiterbildung und berufliche Orientierung durch Teilnahme an Seminaren vorrangig im BereichTier- und Naturschutz

Folgendes Anforderungsprofil sollte erfüllt werden:

  • motiviert, eigeninitiativ und teamfähig
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
  • begeistert für Umwelt- und Artenschutz
  • Kenntnisse zu Menschenaffen sind wünschenswert.

Der BFD ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt.

Schriftliche Bewerbungen mit Motivationsschreiben, Lebenslauf, Schul- und Arbeitszeugnissen bitte ausschließlich per Email an:

Bei Rückfragen stehen wir jederzeit per Email (kontakt@ouin.de) zur Verfügung.

Anbieter: 
Orang-Utans in Not e.V.
Deutscher Platz 6
04103 Leipzig
Deutschland
WWW: 
http://www.orang-utans-in-not.org
Ansprechpartner/in: 
Julia Cissewski
Telefon: 
0341 3550315
E-Mail: 
kontakt@ouin.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.01.2023