Bundesfreiwillige*r (m/w/d)

Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e.V.

Der Naturschutzverband LBV ist mit über 110.000 Unterstützer*innen Bayerns größter Arten-und Biotopschutzverband. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.05.2023 bzw. nach Absprache eine*n

Bundesfreiwillige*n (w/m/d)

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Dienstort ist die LBV-Bezirksgeschäftsstelle Memmingen (Vogelmannstraß 6). Die Stelle ist auf 1 Jahr befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Mitarbeiter*innen und schwäbischen Kreisgruppen bei ihren Projekten (Mithilfe bei Umweltbildungsprogrammen, Landschaftspflege, Kartierungen, Flächenbetreuung)
  • Allgemeine Bürotätigkeiten (Dateneingabe, Versand)
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (Pflege Homepage, Social media)
  • Kleinere praktische handwerkliche Arbeiten im Büro und im Rahmen von Projekttätigkeiten
  • Mithilfe bei Veranstaltungen (Organisation, Transport, Auf-/ Abbau von Infoständen, Betreuung der Technik)
  • Botendienste, Einkäufe

Was Sie mitbringen sollten:

  • Interesse an der Arbeit eines Naturschutzverbandes
  • Handwerkliches und technisches Geschick
  • Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten
  • Führerschein Kl. B
  • Freude an der Arbeit im Team

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit engagierten Menschen
  • Ein Taschengeld und Fortbildungen gemäß den gesetzlichen BFD-Richtlinien
  • Einen durch kununu und focus ausgezeichneten Arbeitgeber
Bewerbungsschluss: 
01.04.2023
Anbieter: 
Landesbund für Vogel- und Naturschutz in Bayern e.V.
Schwaben
Vogelmannstraße 6
87700 Memmingen
Deutschland
WWW: 
http://schwaben.lbv.de
Ansprechpartner/in: 
Lena Heuß
Telefon: 
08331 966770
E-Mail: 
lena.heuss@lbv.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
17.01.2023