BildungsreferentIn - Schwerpunkt: Presse- & Öffentlichkeitsarbeit / Kommunikation / Digitale Medien

Stiftung Haus der Bauern

Die Akademie für ökologische Land- und Ernährungswirtschaft Schloss Kirchberg sucht ab sofort eineN

BildungsreferentIn

mit Schwerpunkt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Kommunikation / Digitale Medien

zur Unterstützung unseres Teams. Die Akademie bietet ein vielfältiges Programm aus Fortbildungen, Vorträgen und Tagungen.

Aktuelle Schwerpunkte in der Arbeit sind eine Klimaresiliente Land- und Ernährungswirtschaft (Climate Farming), die lokale Umsetzung der UN-Nachhaltigkeitsziele (Localizing SDGs) sowie die lokale Umsetzung der UN-Charta der globalen Rechte von Kleinbauern (Localizing Global Peasants‘ Rights).

Ein weiterer Fokus in der Weiterbildungsarbeit liegt im Bereich der Bio-Schulungen, insbesondere auf der IHK zertifizierten Fortbildung "Fachkraft für Bio-Lebensmittel im Handel", die sich an Mitarbeitende des Lebensmittelhandels richtet.

Jährlich finden das “World Organic Forum“ im Frühjahr/Sommer, die Sommerschule “Future of Food im Sommer”, im Herbst die Tagung “Öko-Marketingtage sowie die "Climate Farming Conference" statt. Seit Gründung der Akademie Schloss Kirchberg im Jahr 2016 haben sich diese Veranstaltungen zu etablierten Größen in der Branche entwickelt.

Durch die Kooperation mit der Bäuerlichen Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall bestehen einzigartige Möglichkeiten, Theorie und Praxis zu verbinden.

Trägerin der Akademie Schloss Kirchberg ist die Stiftung Haus der Bauern. Diese dient der Förderung bäuerlicher und ländlicher Kultur und sieht sich als freie und unabhängige Stätte der Wissensvermittlung, der Meinungsbildung und der Persönlichkeitsentwicklung der ländlichen Bevölkerung.

Aufgaben:

  • Kommunikation der Akademiearbeit mittels- Print- und E-Medien an die relevanten Zielgruppen
  • Kontaktmanagement zu und über Partnerorganisationen, Bearbeitung und Pflege der Teilnehmerdateien
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Seminaren, Workshops und Tagungen
  • TrainerIn im Rahmen der Bildungsarbeit
  • Mitwirkung bei der Lobbyarbeit und Aufbau von Kontakten zu Veranstaltungspartnern und Sponsoren incl. Fundraising

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) bevorzugt mit Schwerpunkt Bereich Food-Management, Agrarwissenschaften, Umweltwissenschaften, Ernährungswissenschaften, Regionalmanagement, Marketing; ggf auch Kommunika­tion, Journalismus, Medien, Public Relations, Marketing oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Berufserfahrung in o.g. Bereichen
  • Strukturierte und eigenständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Ein kompetentes, motiviertes und hoch engagiertes Team  
  • Ein interkulturelles, globales Netzwerk an Partnern in der Verbands- und NGO-Landschaft
  • Bei Bedarf Möglichkeit einer einfachen Unterbringung am Arbeitsplatz Schloss Kirchberg für die Startphase
  • Günstiges Mittagessen in Bioqualität und Vergünstigungen bei Sportangeboten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte:

Bei Rückfragen können Sie das Team der Akademie Schloss Kirchberg auch unter 07954 9211880 erreichen.

Anbieter: 
Stiftung Haus der Bauern
Akademie Schloss Kirchberg
Schlossstr. 16/3
74592 Kirchberg
Deutschland
WWW: 
http://www.akademie-schloss-kirchberg.de
Ansprechpartner/in: 
Anna-Lena-Buchholz
Telefon: 
07954 9211880
E-Mail: 
akademie@hdb-stiftung.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.01.2023