Referent:in ökologische Betriebsbegleitung / Umweltplanung

Mitteldeutsche Hartstein-Industrie AG

Referent:in

ökologische Betriebsbegleitung / Umweltplanung

  • Hessen / Hanau
  • Vollzeit

Wir bieten Ihnen:

  • Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einer finanzstarken Unternehmensgruppe
  • Marktgerechte und leistungsorientierte Vergütung, darüber hinaus 30 Tage Urlaub
  • Teamorientierte und wertschätzende Unternehmenskultur sowie ein familiäres Arbeitsklima
  • Regelmäßige gegenseitige Feedbackgespräche
  • Spannende fachliche und persönliche Entwicklungschancen
  • Flexible Arbeitszeiten inkl. Möglichkeiten zum Mobilen Arbeiten
  • Bereitstellung von Equipment
  • Prämie für Mitarbeiterempfehlungen
  • Zuschuss für vermögenswirksame Leistungen
  • Mitarbeiterparkplätze sowie kostenfreie Getränke

Folgende Aufgaben warten auf Sie:

  • In Ihrer Zuständigkeit liegt die Steuerung externer Dienstleister:innen sowie das Schnittstellenmanagement zu Behörden, technischer und umweltrechtlicher Planung (insbesondere während der Genehmigungsphase bis zur Betriebsphase)
  • Sie steuern die ökologische Betriebsbegleitung in der Betriebsphase und koordinieren die Kontakte zu den entsprechenden Behörden
  • Sie ermitteln in Zusammenarbeit mit externen Dienstleister:innen die durch das Vorhaben entstehenden unvermeidbaren Eingriffe sowie die Übernahme der fachlichen Prüfung der projektbezogenen umweltrechtlichen Kompensationsmaßnahmen
  • Weiterhin begleiten Sie die Vermeidungs-, Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen von deren Entstehung über die Ausarbeitung bis hin zur Umsetzung
  • Sie konzipieren, organisieren und begleiten die Umsetzung von Rekultivierungsmaßnahmen
  • Die fachliche Begleitung des Aufbringens kulturfähiger Bodenschichten gehört zu Ihren Aufgaben
  • Sie erstellen und begleiten die Umsetzung von Maßnahmen zur Steuerung von „Natur auf Zeit“ bei der Rohstoffgewinnung
  • Informations- und Abstimmungsgespräche mit den Genehmigungs- und Fachbehörden sowie Bürger:innen und weiteren Stakeholdern (einschl. Landeigentümern) gehören ebenso zu Ihren Aufgaben

Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Umwelt, Geographie, Ressourcenmanagement, Raumplanung, Biologie oder einer ähnlichen Studienrichtung bzw. eine vergleichbare Qualifikation
  • Mindestens 3-jährige, fundierte Erfahrung in der ökologischen Betriebsbegleitung
  • Außerdem besitzen Sie Kenntnisse der landesspezifischen Kompensationsverordnung und/oder der Bundeskompensationsverordnung sowie der Vogelschutz Richtlinie und der Fauna-Flora-Habitat Richtlinie
  • Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Natur-, Landschafts-, Wald- und Biotopschutze zur Beurteilung von Eingriffen und Maßnahmen sind notwendig
  • Kenntnisse in der bodenkundlichen Baubegleitung und des Waldgesetzes sind von Vorteil
  • Hohe Motivation, interdisziplinäres Denken und ausgeprägte Interesse an der Biodiversität in Tagebauen
  • Effiziente Aufgabenwahrnehmung und Projektmanagementqualitäten sowie Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Anwendungen (Word, Excel)
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Führerschein Klasse B

Das Unternehmen:

Die Mitteldeutsche Hartstein-Industrie AG ist die Holdinggesellschaft einer mittelständisch geprägten Unternehmensgruppe. Als modernes Familienunternehmen mit verschiedenen Geschäftsfeldern helfen wir dabei, die Infrastruktur in Deutschland auf die Herausforderungen von morgen vorzubereiten. Rund 1000 Beschäftigte an 47 Standorten machen die MHI Gruppe zu einem der leistungsfähigsten Baustoffproduzenten sowie Straßen- und Tiefbauer in der Mitte Deutschlands und einem kompetenten Partner für den Bau und die Erhaltung moderner Verkehrswege. Dabei setzen wir auf engagierte Mitarbeiter:innen, die den Ehrgeiz haben, mit uns gemeinsam die Zukunft des Unternehmens aktiv zu gestalten.

Vielfalt als Teil unserer Unternehmenskultur.

Wir schaffen ein Arbeitsumfeld, dessen Vielfalt uns inspiriert. Denn die MHI Gruppe ist auf Menschen angewiesen, die ihre unterschiedlichen Talente, Erfahrungen und Sichtweisen dem Unternehmen zur Verfügung stellen. Ein Klima der Offenheit und gegenseitiger Respekt sind damit entscheidende Voraussetzungen für unseren Geschäftserfolg.

  • Standort: Hessen/Hanau
  • Art des Personalbedarfs: Neubesetzung

Kontakt:

Anbieter: 
Mitteldeutsche Hartstein-Industrie AG
Senefelderstraße 14
63456 Hanau
Deutschland
WWW: 
https://www.mhigruppe.de
Ansprechpartner/in: 
Christiane Willand
Telefon: 
+49 (0) 6181 6676-0
E-Mail: 
ewerbung@mhigruppe.de
Online-Bewerbung: 
https://recrumedia.com/5W6ka7/
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.01.2023