BFD-Ststelle im Naturschutz (m/w/d)

BUND Regionalgruppe Leipzig

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. (BUND) ist mit über 664.000 Unterstützer*innen der größte Natur- und Umweltschutzverband Deutschlands.

Der BUND ist Teil des weltweit größten Umweltnetzwerks Friends of the Earth. Der Verband engagiert sich für den Erhalt der Biodiversität, den Klimaschutz und die Rechte der Verbraucher*innen. Er ist der deutsche Nachhaltigkeitsverband. Die BUND Regionalgruppe Leipzig ist mit rund 5.000 Unterstützer*innen die mitgliederstärkste Gruppe im Landesverband Sachsen, mit über 100 Aktiven in 17 Arbeitsgruppen, sowie einer Ortsgruppe, einer BUND-jugend Gruppe und drei Kindergruppen. Wir arbeiten in einem Kernteam mit acht Bundesfreiwilligen.

Bundesfreiwilligendienststelle: Naturschutz

Wir suchen eine Verstärkung für die Stelle: Naturschutz

Deine Aufgaben:

  • Betreuung von folgenden Arbeitsgruppen in Zusammenarbeit mit den jeweiligen Gruppensprecher*innen: Natur- & Artenschutz, Streuobst, Umweltrecht, VagaBUND Grünau Auwald & Wasser, Landwirtschaft & Ernährung
  • Koordination und Vernetzung der Arbeitsgruppen untereinander sowie mit anderen Akteur*innen, insb. dem Bereich Outdoor
  • Konzeptionelle und fachliche Mitarbeit in den Arbeitsgruppen
  • Mitarbeit im Arbeitskreis Webdesign mit TYPO3
  • Umsetzung von eigenen Projekten wie z.B. das Planen und begleiten öffentlicher Veranstaltungen
  • Eigenständige Planung der Bürotätigkeit und Bearbeitung anfallender Aufgaben im BFD-Team

Unsere Anforderungen:

  • Intrinsische Motivation und Interesse an Umweltverbandsarbeit
  • Gute Selbstorganisation und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten
  • Gute Kenntnisse der gängigen Office-Anwendungen
  • Freude im Umgang mit Menschen und Teamfähigkeit
  • Erfahrung in der Korrespondenz (persönlich, schriftlich, telefonisch), Deutschniveau B1+
  • Arbeitszeit findet teils in den Abendstunden und in seltenen Fällen auch an Wochenenden statt (ca. 2 Abendtermine / Woche)
  • Evtl. erste Erfahrungen in der Prozessbegleitung und Moderation von basisdemokratisch organisierten Gruppen

Wir bieten:

  • 12 Monate Freiwilligendienst mit 30 Urlaubstagen und ggf. Verlängerung auf 18 Monate
  • 30 Wochenstunden mit Arbeitszeitkonto und Gleitzeitregelung (gerade auch für Eltern)
  • Bundesweites Seminarangebot mit freier Themenwahl und Fahrtkostenbudget
  • 250 Euro/Monat zzgl. SV und ggf. ALG II mit Wohnkostenzuschuss
  • Spannende NGO-Tätigkeit an der Schnittstelle von Haupt- und Ehrenamt
  • Zusammenarbeit mit dem BUND Landesverband Sachsen und dem BUND Bundesverband
  • Mitarbeit und Weiterentwicklung nachhaltiger Strukturen ehrenamtlicher Verbandsarbeit
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Lernmöglichkeiten und Praxiserfahrungen, z.B. in Kartierungen, Umgang mit Bürgeranliegen, politischer Wirksamkeit, Freiwilligenkoordination oder Prozessbegleitung zur Erstellung von Positionspapieren
  • Als Bundesfreiwilligende*r Berechtigung zur Nutzung des AzubiTicket Sachsen

Bitte richte deine Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, relevante Referenzen und Zeugnisse) ausschließlich per Mail (max. 8 MB) an

Bewerbungsschluss: 
01.05.2023
Anbieter: 
BUND Regionalgruppe Leipzig
Bernhard-Göring-Straße 152
04277 Leipzig
Deutschland
WWW: 
https://www.bund-leipzig.de
Ansprechpartner/in: 
Helene Helix Heyer
Telefon: 
0341 98991050
Fax: 
0341 98991050
E-Mail: 
kontakt@bund-leipzig.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.03.2023