Consultant (gn) || Projektsteuerung im Themenfeld Digitale Transformation

ifok GmbH

Wir gestalten Wandel nachhaltig.

Digitalisierung, Energiewende, Mobilität – uns bewegen die Themen der Zukunft. Seit mehr als 25 Jahren gestalten wir komplexe Veränderungsprozesse in Politik, Gesellschaft und Wirtschaft. Dabei kombinieren wir strategische Beratung, moderne Kommunikation und Partizipation. ifok ist Teil der internationalen Cadmus Group und beschäftigt mehr als 260 Mitarbeiter:innen in Bensheim, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und Brüssel. Klingt spannend? Ist es auch.

Consultant (gn) || Projektsteuerung im Themenfeld Digitale Transformation

Anspruchsvolle Projekte reizen dich. Mit Deinen Skills im Projektmanagement willst du die digitale Transformation unterstützen. Solides Projekthandwerk und kreative Lösungen sind für dich keine Widersprüche. Du weißt, dass der Projekterfolg entscheidend von einem sehr guten internen und externen Stakeholdermanagement abhängt. Wenn dich Gantt-Charts und Kommunikation gleichermaßen interessieren, dann bist du bei uns richtig.

Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Projektsteuerung zur Unterstützung der Projektleitungen in großen, komplexen sowie politisch und gesellschaftlich relevanten Beratungsprojekten mit Auftraggebern sowohl aus der öffentlichen Verwaltung als auch dem Privatsektor
  • Bei dir laufen die planerischen Fäden aus den Teilprojekten zusammen und du unterstützt die Projektleitung, den Überblick zu behalten
  • Du strukturierst klassische und hybride Projekte und steuerst sie entlang der Projektziele terminlich, qualitativ und im Kostenrahmen; du kümmerst dich auch um Kostenvoranschläge und Rechnungsstellung zusammen mit unserem Controlling
  • Du hast ein Auge für effiziente Prozesse und kümmerst dich um deren stetige Optimierung
  • Du erstellst Projektreports (u. a. Fortschritts- und Abweichungsanalyse, kritischer Pfad) gegenüber den Kund:innen und ifok-intern gemäß ifok-Projektmanagementstandard
  • Begleitung und Umsetzung von inhaltlichen und operationellen Tätigkeiten für Geschäftsstellen, Gremien und Arbeitsgruppen, wie z. B. Workshopkonzepte, Präsentationen und Hintergrundpapiere, Leitfäden und Roadmaps
  • Bei deinen Aufgaben nutzt du dein Know-how und verbindest dieses mit den ifok spezifischen Methoden, um insbesondere in komplexen Multi-Stakeholder Konstellationen die Projekte sicher ins Ziel zu führen

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Politik-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL), Kommunikation oder einem verwandten Fachgebiet
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, idealerweise im Beratungsumfeld; Erfahrung im Projektmanagement mit interdisziplinären und organisationsübergreifenden Teams ist von Vorteil
  • Zertifizierung im Projektmanagement (klassisch und agil) wäre wünschenswert
  • Interesse oder inhaltlicher Bezug zu Themen wie z. B. digitale Transformation, künstliche Intelligenz, Datenräume von Vorteil
  • Organisationstalent sowie eine zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Kommunikative:r Teamplayer:in mit einem hohen Maß an Eigeninitiative und Spaß an Komplexität
  • Sehr gute Kenntnisse der Office-Programme, Projektmanagement-, Kooperations- und Zusammenarbeitssoftware, sowie fließende Englischkenntnisse

Benefits

  • Individuelle Förderung durch: Onboarding, Mentoring, Feedbackgespräche, ifok.Academy und Talentkonferenzen
  • Flexible Arbeitszeiten durch: Mobiles Arbeiten,Vertrauensarbeitszeit, Verschiedene Teilzeitmodelle und ein Überstundenausgleichsmodell
  • Anerkennung durch: 30 Tage Jahresurlaub, Regelung bei Sonderurlaub, Betriebliche Altersvorsorge, Aufmerksamkeit bei Jubiläen, Hochzeit und Geburt, Vermittlungsbonus für das Werben neuer Mitarbeiter:innen, Sonderzahlung, Mitarbeitendenunterstützungsprogramm und ein Jobrad
  • Regelmäßige Kommunikation durch: Unternehmensweite Zusammenarbeit über Microsoft Teams und Yammer, Mitarbeiterbeteiligung in Form von „ifok denkt ifok“, Intranet, Monatssrunde = regelmäßiger Austausch mit der Geschäftsführung und ifok.Coffeebreak = virtuelle Kaffeepause
  • Events: Campus und Weihnachtsfeier mit allen Kolleg:innen
  • Immer gut versorgt: Kaffe & Tee, Wasser und Süßigkeiten

Bewerbungsprozess

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen beziehungsweise gleichgestellte Menschen im Sinne des SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungsschluss: 
20.10.2023
Einsatzort: 
Bensheim, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Brüssel | Remote möglich
Deutschland
Anbieter: 
ifok GmbH
Berliner Ring 89
64625 Bensheim
Deutschland
WWW: 
https://www.ifok.de
Ansprechpartner/in: 
Samira Fischer
Telefon: 
+49 6251 8263126
E-Mail: 
job@ifok.de
Online-Bewerbung: 
https://jobs.ifok.de/Vacancies/455/Application/New/1
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.09.2023