Freiwilligendienststelle (m/w/d) - Community Empowerment in Uganda

artefact gGmbH

Community Empowerment im Norden Ugandas

Mitarbeit als weltwärts Freiwillige*r bei einer Entwicklungsorganisation in Uganda. Die Einsatzstelle ist im Bereich Ernährungssicherung , Gesundheit und Hygiene und Friedenssicherung mit lokalen Communities aktiv. weltwärts Freiwillige unterstützen für 6-12 Monate das Team im Head Office und im ländlichen Projektgebiet.weltwärts ist ein Lernprogramm, dass tatkräftiges Engagement mit globalem Lernen verbindet. weltwärts Teilnehmende sind zwischen 18 und 28 Jahren alt , haben Schule Uni oder Ausbildung abgeschlossen und befinden sich auf der Suche nach neuen Horizonten. Die weltwärts Partnerorganisation im Norden Ugandas hat Erfahrung im Einsatz von jungen deutschen Freiwilligen und findet angemessene Tätigkeiten je nach Ausbildungshintergrund und Interessensgebiet. - nähere Hinweise zum weltwärts Programm auch unter www.weltwärts.de

Bewerbungsschluss: 
15.04.2024
Einsatzort: 
Arua
Uganda
Anbieter: 
artefact gGmbH
solivol
Bremsbergallee 35
24980 Glücksburg
Deutschland
WWW: 
http://www.solivol.de
Ansprechpartner/in: 
Frank Lüschow
Telefon: 
04346 8949
E-Mail: 
Frank@Eckholz.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
29.11.2023