Praktikant*in im Bereich Social Media

Cradle to Cradle NGO

Laufzeit: mind. 6 Monate

Start: Februar/März

DEINE AUFGABEN:

  • Betreuen unserer Social Media Kanäle (Instagram, Twitter, LinkedIn, Facebook, YouTube)
  • Fotos und Videos bearbeiten (Farbkorrektur, Untertitel, Schnitt, etc.)
  • Social Media-Inhalte designen (mit Vorlagen) in Canva
  • Videoformate für Social Media entwickeln und umsetzen
  • Recherche, Vorbereitung und Verfassen von redaktionellen Beiträgen
  • regelmäßige Analyse der Social Media Kennzahlen
  • Community Management
  • Live Betreuung von Events
  • Ggfs. referatsübergreifende Tätigkeiten

WAS DU MITBRINGEN SOLLTEST:

  • Selbstständige und feedbackorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse im Bereich Social Media
  • Erste Erfahrung in der Erstellung von Videos für Social Media sind von Vorteil
  • Sehr gute sprachliche Kompetenz und einen lebhaften Schreibstil
  • Identifizierung mit den Zielen der C2C NGO
  • Mut, neue Dinge auszuprobieren und Lust, Verantwortung zu übernehmen
  • Ein hohes Maß an Motivation und Eigeninitiative
  • Strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise

WIESO BEI UNS:

  • Wir sind die führende NGO zum Thema C2C-Innovation
  • Du arbeitest in einem hochmotivierten, dynamischen und vielfältigen Team
  • Du hast die Möglichkeit eigene kreative Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Du kannst flexibel aus dem Home-Office heraus und uneingeschränkt digital arbeiten – (trotzdem wünschen wir uns, dass du besonders am Anfang vor Ort sein kannst)
  • Es erwartet dich kein klassischer Nine-to-Five-Job – keine Chance auf Langeweile!
  • Wir legen Wert auf regelmäßige Social Events und dich erwarten Bürofrühstücke, ein jährliches Sommerevent uvm.
  • BVG-Abo
Anbieter: 
Cradle to Cradle NGO
Kommunikation
Landsberger Allee 99c
10407 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://c2c.ngo/stellenausschreibung_praktikum_social-media/
Ansprechpartner/in: 
Birgit Goldbecker
Telefon: 
+49 (0) 30 4677 4780
E-Mail: 
jobs@c2c.ngo
Online-Bewerbung: 
https://podio.com/webforms/11220068/790335
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
25.01.2024