Mitarbeiter*in (m/w/d) Presse- & Social Media-Arbeit - Kampagne: Wir haben es satt!

Deutscher Naturschutzring e.V.

Du engagierst dich für eine klimagerechte Welt und gegen das Insektensterben? Du willst, dass Tiere gut gehalten werden und hast die Tierfabriken der Agrarindustrie satt? Du findest, dass wir wieder mehr saisonal und regional essen und die Bäuerinnen und Bauern gut von ihrer Arbeit leben sollten?

Dann sollten wir uns kennen lernen!

Unter dem Slogan „Wir haben Agrarindustrie satt!“ demonstrieren wir im breiten Bündnis aus Landwirtschaft und Gesellschaft alljährlich im Januar mit Zehntausenden für eine zukunftsfähige Agrarpolitik in Berlin. Für unser Kampagnenbüro suchen wir eine tatkräftige Unterstützung einer Werkstudentin/eines Werkstudenten oder einer Honorarkraft.

Nebenjob: Presse- und Social Media-Arbeit

im Kampagnenbüro „Wir haben es satt!“ / Meine Landwirtschaft

Zur Verstärkung unseres jungen, motivierten Teams suchen wir ab sofort für ein Jahr (mit der Option auf Verlängerung) eine engagierte Person, für die Unterstützung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit aber auch für Aufgaben der Projektorganisation im Rahmen der Kampagnenarbeit.

Tätigkeitsbereich:

  • Pflege und Aktualisierung von Webseiten
  • Mitwirkung bei der Social Media Kommunikation, z. B. Erstellung von Videos, SharePics
  • Mitwirken beim Design von Grafiken, Layouts, Visualisierungen
  • Verwaltungs- und Organisationsaufgaben im Rahmen der Kampagnen-Aktionen
  • Unterstützung der „Wir haben es satt!“-Pressearbeit und der Kommunikationsarbeit

Wir bieten:

  • eine eigenverantwortliche, spannende Arbeit in einem engagierten Team
  • einen Vertrag mit 15-20h pro Woche (Vorlieben zur genauen Vertragsgestaltung bitte angeben)
  • Einen Stundenlohn über dem Mindestlohn in Abhängigkeit von deiner Qualifikation
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeiten zum Teil remote zu arbeiten
  • Begleitung und Planung von Events an vielen verschiedenen Örtlichkeiten
  • Weiterbildungsmöglichkeiten

Du bringst optimalerweise mit:

  • Erfahrung im Umgang mit Content Management Systemen (Typo3, WordPress)
  • Neugierde auf die Technik, die hinter einer Website steckt und Computeraffinität
  • gute bis fortgeschrittene Kenntnisse von MS Office, insbesondere Excel (Bsp.: Tabellenfunktionen, Formeln) und Word (Bsp: Serienbrief- und Korrekturfunktionen)
  • analytisches, strukturiertes und selbstorganisiertes Arbeiten
  • Freude am Organisieren, Planen und kreative Ideen
  • ein Auge für Grafikdesign und vielleicht erste Erfahrung mit Programmen wie Canva/ Photoshop/Affinity
  • gutes Verständnis von Social Media und aktuellen Trends, insbesondere TikTok
  • Bereitschaft zum Dreh von Videos – vor und hinter der Kamera
  • Zielgruppenorientierte und offene Kommunikation
  • Basis-Hintergrundwissen zu Agrarpolitik und nachhaltiger Landwirtschaft
  • Interesse an einer langfristigen Zusammenarbeit z. B. studienbegleitend, parallel zur Ausbildung oder als Honorarkraft
  • Möglichkeit zur Präsenzarbeit an den Tagen Montag & Mittwoch

Wir setzen uns für Chancengleichheit und Vielfalt ein und freuen uns somit über alle Bewerbungen (w/m/d), die den wesentlichen Anforderungen der Stelle entsprechen, unabhängig vom Alter, körperlichen oder geistigen Einschränkungen, Geschlecht, sexueller Orientierung oder ethnischer Zugehörigkeit, Religion, Glaube etc.

Bitte sende deine Bewerbung in einer zusammenhängenden PDF-Datei ohne Bewerbungs-bild mit dem

Bei Rückfragen wende dich gern an Nicola Puell: puell@meine-landwirtschaft.de

Weitere Informationen:
www.meine-landwirtschaft.de/

www.wir-haben-es-satt.de/

Bewerbungsschluss: 
27.05.2024
Anbieter: 
Deutscher Naturschutzring e.V.
Kampagne Meine Landwirtschaft
Marienstraße 19-20
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.wir-haben-es-satt.de
Ansprechpartner/in: 
Nicola Puell
Telefon: 
030/28482-325
E-Mail: 
puell@meine-landwirtschaft.de
Sonstiges: 
Betreff: Unterstützung des Kampagnenbüros
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
14.05.2024