Fachkraft für Naturschutz & Landschaftspflege (m/w/d)

Stadt Memmingen

Die kreisfreie Stadt Memmingen/Allgäu (ca. 46.000 Einwohner) hat im Amt Umwelt und Klima zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen:

Hauptamtliche Fachkraft für Naturschutz und Landschaftspflege (m/w/d)

Entgeltgruppe 11 TVöD (ca. 4.000 €/ Monat bis 6.000 €/ Monat brutto), Vollzeit, Gleitzeit, Betriebsrente

Freuen Sie sich auf vielseitige und interessante Aufgaben. Bringen Sie sich ein in unser Team und leisten Sie mit uns einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl im öffentlichen Dienst, verbunden mit einem sicheren Arbeitsplatz.

Memmingen liegt in der landschaftlich sehr schönen Umgebung des Allgäus mit vielfältigen Erholungs- und Freizeitmöglichkeiten und sehr guten Verkehrsanbindungen (Autobahnkreuz A 7 / A 96). Alle weiterführenden Schularten sind im Umfeld vorhanden.

Zur Ihren Aufgaben gehören:

  • naturschutzfachliche Stellungnahmen im Rahmen von Verwaltungsverfahren sowie Beurteilung von landschaftspflegerischen Begleitplänen einschließlich der Prüfung der naturschutzrechtlichen Eingriffsregelung
  • fachliche Stellungnahmen zu Flächennutzungs- und Bebauungsplänen, Landschafts- und Grünordnungsplänen
  • Überwachung und Betreuung von Schutzgebieten, Entwicklung und Umsetzung von Pflege- und Entwicklungsplänen
  • naturschutzfachliche Beurteilung, Beratung und Stellungnahme zu Ökokonten und Ausgleichsflächen
  • Planung, Organisation und Betreuung von Maßnahmen zur Umsetzung der bayerischen Biodiversitätsstrategie
  • fachlicher Vollzug des besonderen Artenschutzrechts, Relevanzprüfungen mit Festlegung von Vermeidungs- und Ausgleichsmaßnahmen
  • fachlicher Vollzug der städtischen Baumschutzverordnung
  • Zuarbeit den Verwaltungsfachkräften bei Verstößen gegen Naturschutzrecht

Wir schätzen an Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium an einer Hochschule bzw. Fachhochschule (Diplom-Ingenieur/in FH oder Bachelorabschluss) der Fachrichtung Naturschutz und Landschaftspflege/ Landschaftsökologie, Landschaftsarchitektur, Biologie oder vergleichbarer Studiengang oder vergleichbarer Ausbildung
  • eine belastungs-, team- und kommunikationsfähige Persönlichkeit
  • gute Kenntnisse von Flora und Fauna
  • Identifikation mit den Zielen und Werten der Naturschutzarbeit
  • fundierte Kenntnisse des Natur- und Artenschutzrechts
  • Bereitschaft und gesundheitliche Eignung für den Außendienst
  • Besitz des Führerscheins der Klasse B
  • gute GIS-Kenntnisse bzw. die Bereitschaft sich in das Programm einzuarbeiten.
  • Deutschkenntnisse mindestens auf Niveau C1

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage-Woche sowie bezahlte Freistellung an Heilig Abend, Silvester und Brauchtumstagen
  • die Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung und Mitgestaltung Ihres Umfeldes
  • umfangreiches Mitarbeiter-Benefits Programm, wie z. B. Gesundheitsmanagement und Betriebsausflug
  • sicherer und modern ausgerichteter Arbeitsplatz im Stadtzentrum
  • mobiles Arbeiten in Abstimmung mit der Amtsleitung
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung, vermögenswirksame Leistungen
  • arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung (Betriebsrente)

Wenn Sie Interesse an der vorgenannten Stelle bei leistungsgerechter Bezahlung nach den tariflichen Bestimmungen des TVöD und den im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen haben, richten Sie Ihre aussagefähige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bitte

  • bis spätestens zum 14.06.2024

an das Personalamt der Stadt Memmingen, Marktplatz 1, 87700 Memmingen oder per Datentransfer ausschließlich im pdf-Format an

Weitere Informationen erhalten Sie bei

  • Herrn Götzeler (Personal), 08331/850-111 bzw.
  • Herrn Wigand (Umwelt und Klima), 08331/850-619.

Die Stadt Memmingen hat sich verpflichtet, bei Stellenbesetzungen die Aufgaben aus dem SGB IX und dem Bayerischen Gleichstellungsgesetz im besonderen Maße zu erfüllen.

Bewerbungsschluss: 
14.06.2024
Anbieter: 
Stadt Memmingen
Marktplatz 1
87700 Memmingen
Deutschland
WWW: 
http://www.memmingen.de
Ansprechpartner/in: 
fachl.: Herr Wigand; zum Verfahren: Herr Götzelerr
Telefon: 
08331 850-619; -111.
E-Mail: 
personalamt@memmingen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.05.2024