Sachbearbeitung im Bereich der Gewerbeaufsicht (m/w/d)

Landratsamt Böblingen

Viel sicherer, viel ausgeglichener, viel spannender – die JoBBs beim Landratsamt Böblingen bieten unseren rund 2.200 multinationalen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern viel mehr fürs Leben. Die Aufgaben sind abwechslungsreich, die Arbeitszeiten flexibel, die Fortbildungsmöglichkeiten attraktiv und die technische Ausstattung ist top. In diesem attraktiven, krisensicheren Umfeld können sich Talente entfalten und gemeinsam den Landkreis besser machen.

Werden Sie Teil unseres Teams beim Amt für Bauen und Umwelt im Bereich der Gewerbeaufsicht. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt bieten wir einen JoBB als Sachbearbeitung im Bereich der Gewerbeaufsicht (m/w/d) an.

Ihre Aufgaben sind insbesondere:

  • Überwachung, Beratung und Unterstützung von Betrieben bestimmter Branchen in Bezug auf den technischen, sozialen und organisatorischen Arbeits- und anlagenbezogenen Immissionsschutz
  • Bearbeitung von arbeitsschutzrechtlichen Erlaubnis- und Genehmigungsverfahren
  • Bearbeitung von Beschäftigten- und Nachbarschaftsbeschwerden sowie Umweltmeldungen
  • Durchsetzung des Arbeitsschutzes mit verwaltungsrechtlichen Maßnahmen
  • Erarbeitung von technischen Stellungnahmen in immissionsschutz- und baurechtlichen Genehmigungsverfahren, Beurteilung von Gutachten
  • Der endgültige Aufgabenzuschnitt bleibt vorbehalten.

Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Diplom-Ingenieur*in (FH), Bachelor of Engineering / Science) bevorzugt in den Bereichen Chemie, Maschinenbau, Umweltschutztechnik / -ingenieurwesen, Verfahrenstechnik oder verwandter Studiengänge
  • Kenntnisse im Arbeitsschutz- und Umweltrecht sowie im Verwaltungs- und Verfahrensrecht sind von Vorteil, auch Berufsanfänger*innen (m/w/d) sind willkommen
  • gute sprachliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in der deutschen Sprache
  • Organisationsfähigkeit, Offenheit gegenüber vielfältigen Fragestellungen, sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen sowie eine lösungs- und konsensorientierte Vorgehensweise, Teamfähigkeit; Fähigkeit sich eigenverantwortlich und rasch in komplexe Aufgabenstellungen einzuarbeiten
  • Führerschein Klasse B sowie die Bereitschaft Außentermine wahrzunehmen

Wir bieten:

  • Viel mehr Abwechslung
  • Viel mehr Work-Life-Balance
  • Viel mehr Stabilität: Vergütung nach Entgeltgruppe 12 TVöD. Die Eingruppierung nach EG 12 TVöD erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen entsprechend der Entgeltordnung sowie nach einer langjährigen praktischen Erfahrung (mind. 3-jährige Tätigkeit in der dem Stellenzuschnitt entsprechenden Tätigkeit).
  • Viel mehr Flexibilität: Beschäftigungsumfang 100 %, die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
  • Viel mehr Sicherheit: Die Stelle ist unbefristet.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung, die Sie uns bitte bis spätestens 16.06.2024 über unser Bewerberportal zusenden.

Haben Sie noch Fragen?

  • Bettina Wagner
  • Amtsleitung Amt für Bauen und Umwelt
  • 07031-663 1286
Bewerbungsschluss: 
16.06.2024
Anbieter: 
Landratsamt Böblingen
Personal
Parkstraße 16
71034 Böblingen
Deutschland
WWW: 
http://www.viel-mehr-fuers-leben.de
Ansprechpartner/in: 
Kai Blum
Telefon: 
07031 663 -2177
E-Mail: 
karriere@lrabb.de
Online-Bewerbung: 
https://lrabb-portal.rexx-systems.com/...r-gewerbeaufsicht-mwd-de-j3135.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.05.2024