Mitarbeiter*in Wertstoffstation Maybachstraße

Stadt Karlsruhe

Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7 000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.

Mitarbeiter*in Wertstoffstation Maybachstraße

Der Eigenbetrieb Team Sauberes Karlsruhe sucht Sie als Mitarbeiter*in Wertstoffstation Maybachstraße zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (50 %) befristet im Rahmen einer Krankheitsvertretung. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 3 TVöD bewertet. Es handelt sich um eine Tätigkeit im Freien auch bei ungünstigen Witterungsbedingungen, die eine körperliche Belastbarkeit und Beweglichkeit erfordert.

Ihre Aufgaben

  • Eingangskontrolle der angelieferten Wertstoffe durch Inaugenscheinnahme
  • Zuweisen der entsprechenden Abladestellen an Anliefernde sowie Ablehnen ausgeschlossener Abfälle
  • Unterstützen der Anliefernden beim Abladen bei Bedarf
  • Verantwortung für das Einhalten der Sauberkeit der Wertstoffstation
  • Vertreten von Mitarbeitenden anderer Annahmestationen bei Bedarf

Ihr Profil

  • Teamfähigkeit, Kundenfreundlichkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten (Samstagseinsätze)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Abfall-/Sortierbereich ist von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, freundliches Auftreten
  • sowie Teamfähigkeit und Flexibilität sowie die Bereitschaft, in wechselnden Kleingruppen oder allein zu arbeiten
  • Kundenfreundlichkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Führerschein Klasse B ist von Vorteil

Wir bieten

  • Einen interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit gesellschaftlicher Relevanz
  • Einen eigenen Betriebskindergarten für Kinder von elf Monaten bis sechs Jahren
  • Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine betriebliche Altersversorgung
  • Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit

Sind Sie interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis spätestens 16.06.2024 gerne online auf unserem Bewerbungsportal oder senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen unter Kennziffer 700.24.017 an:

Stadt Karlsruhe, Eigenbetrieb Team Sauberes Karlsruhe, 76124 Karlsruhe

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne: Eugenia Hetzel, Sachgebietsleiterin, Telefon 0721 133-7041

Bewerbungsschluss: 
16.06.2024
Anbieter: 
Stadt Karlsruhe
Eigenbetrieb Team Sauberes Karlsruhe
76124 Karlsruhe
Deutschland
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.05.2024