Projektmanager/in für die Planung und Umsetzung von Projekten zum Biotop- und Artenschutz (m/w/d)

Heinz Sielmann Stiftung

Seit 30 Jahren betreibt die Heinz Sielmann Stiftung aktiven Naturschutz in Deutschland. Wir engagieren uns für die Sicherung unzerschnittener Naturlandschaften und weitläufiger Biotopverbünde mit bundesweiten Projekten und nachhaltiger Landnutzung für den langfristigen Erhalt der biologischen Vielfalt in unserem Land.  

Für die Bodenseeregion mit Dienstsitz im Büro Überlingen suchen wir zum 01.08.2024 als Vertretung während Mutterschutz und Elternzeit für Projektumsetzungen in Teilzeit (30h/Woche) eine/einen

Projektmanager/in für die Planung und Umsetzung von Projekten zum Biotop- und Artenschutz (m/w/d)

Die Stelle ist vorerst bis zum 31.03.2026 befristet.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Eigenständige Akquise und Management von Biotopschutzprojekten
  • Koordination der Planung und Umsetzung von Maßnahmen zur Biotopaufwertung und Neuschaffung von Biotopen sowie Artenschutzprojekten mit Planung, Projektgenehmigung, -abwicklung, Projektcontrolling und –evaluation
  • Erstellung von Berichten
  • Öffentlichkeitsarbeit (z. B. Pressearbeit, Organisation und Begleitung von Veranstaltungen, auch Führungen)
  • Verfassen und Redigieren von fachlichen Texten

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Landschaftsplanung, des Naturschutzes, der Biodiversität oder vergleichbarer Studiengänge
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung
  • Identifikation mit Themen des Naturschutzes mit Interesse an praxisbezogener naturschutzfachlicher Projektarbeit
  • Verständnis für die Belange der unterschiedlichen Zielgruppen wie Gemeinden, Landwirte, Forst und des ehrenamtlichen Naturschutzes
  • Freundliches, kooperatives und verbindliches Auftreten
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, strukturierten Denken und Schreiben
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Solide IT-Kenntnisse (grundlegende MS Office-Programme und GIS)
  • Führerschein der Klasse B mit Bereitschaft zum dienstlichen Einsatz des eigenen PKW

Wir bieten:

  • Eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem besonders vielseitigen und attraktiven Landschaftsraum
  • Eine faire Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen sowie flexible Arbeitszeiten und Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice
  • Freiwillige soziale Leistungen, wie z.B. Jobfahrrad, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, etc.
  • Ein breites und abwechslungsreiches Arbeitsgebiet
  • Die Mitarbeit in einer großen und sehr vielseitig und solide aufgestellten, bundesweit tätigen Naturschutzstiftung

Der Dienstort ist Überlingen am Bodensee.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe zur Gehaltsvorstellung senden Sie bitte bis zum 24. Juni 2024 ausschließlich per E-Mail unter Angabe der Betreffzeile: „Projektstelle Bodensee“ an: personalabteilung@sielmann-stiftung.de

Informationen zur Stiftung finden Sie auf der Webseite unter www.sielmann-stiftung.de. Für Fragen steht Ihnen Frau Julia Brantner, Leiterin Sielmanns Biotopverbünde Bodensee, Ravensburg & Sigmaringen, unter der Tel. Nr. 07551/94 95 544 zur Verfügung.

Heinz Sielmann Stiftung

Gut Herbigshagen

Sielmannweg 1

37115 Duderstadt

www.sielmann-stiftung.de

Bewerbungsschluss: 
24.06.2024
Einsatzort: 
88662 Überlingen
Deutschland
Anbieter: 
Heinz Sielmann Stiftung
Biodiversität
Gut Herbigshagen
37115 Duderstadt
Deutschland
WWW: 
https://www.sielmann-stiftung.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Julia Brantner
Telefon: 
07551/94 95 544
E-Mail: 
personalabteilung@sielmann-stiftung.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.06.2024