Beraterin/Berater mit Schwerpunkt Wohnprojekte (m/w/d)

stattbau münchen GmbH

Beraterin/Berater mit Schwerpunkt Wohnprojekte (m/w/d) 

in Voll- oder Teilzeit (mind. 25 Wochenstunden)  

Über uns:   

Die stattbau münchen GmbH berät Kommunen, Organisationen und Bürger:innen bei der Konzeption und Entwicklung zukunftsfähiger Wohn- und Siedlungsprojekte.
Wir beraten und begleiten sowohl bürgerschaftliche Initiativen, Organisationen, private Projektentwickler und Bauherren, sowie Kommunen.
In integrierten Konzepten denken wir Nutzung, Räume, Menschen und Nachbarschaft und sorgen so für lebendige, lebenswerte Quartiere und Orte mit Mehrwert für alle.

Unsere Tätigkeitschwerpunkte sind: 

  • Integrierte und kooperative Quartiersentwicklung 
  • Gemeinschaftsorientierte Wohnprojekte und zukunftsfähige Wohnkonzepte 
  • Alternative Mobilitätskonzepte für Einzelvorhaben und Quartiere 
  • Aufbau von sozialen Netzwerken und Nachbarschaftsbildung 

Im Auftrag der Landeshauptstadt München führen wir seit 2014 die mitbauzentrale münchen, die Beratungsstelle für gemeinschaftsorientiertes Wohnen. In der zentralen Anlaufstelle unterstützen wir die Selbstorganisation von Bürgerinnen und Bürgern, die sich in Wohnungsbaugenossenschaften oder anderen Rechtsformen für die Realisierung von Wohnbauvorhaben zusammenschließen. Zudem informieren wir Kommunen in der Planungsregion 14, wie sie geeignete Rahmenbedingungen für gemeinschaftliche Projekte schaffen. www.mitbauzentrale-muenchen.de

Über das Angebot der mitbauzentrale hinaus, beraten und begleiten wir Kommunen auch außerhalb der Planungsregion und entwickeln mit ihnen Prozesse und Verfahren für die Etablierung gemeinschaftlicher Wohnprojekte.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Verstärkung für unser Team als Beraterin/Berater für Wohnprojekte sowohl für unser Projekt mitbauzentrale wie auch für weitere Projekte mit Schwerpunkt Kommunalberatung Wohnprojekte (mind. 25 Wochenstunden).  

Deine zukünftigen Aufgaben:   

Du beräts Bürger:innen, Kommunen und Organisationen bei der Entwicklung von gemeinschaftsorientierten Wohnprojekten. Mit folgenden Aufgaben:

  • Du informierst und berätst interessierte Bürgerinnen und Bürger, die ein Wohnprojekt gründen möchten
  • Du entwickelst das Themenfeld Wohnen im Alter und Inklusion weiter und berätst Interessierte
  • Du konzipierst und organisierst Veranstaltungen mit und führst diese durch. Du moderierst und dokumentierst Termine und hältst Vorträge
  • Du planst Fachveranstaltungen und Fachaustausche mit den bestehenden Organisationen und Akteuren des gemeinschaftlichen Wohnens in München und dokumentierst die Ergebnisse
  • Du wirkst mit bei der Information und Beratung von kommunalen Entscheidungsträgern im Themenschwerpunkt gemeinschaftsorientierte Wohnprojekte  
  • Du wirkst mit bei der Entwicklung von Konzeptvergabeverfahren für gemeinschaftliches Wohnen
  • Du organisierst und dokumentierst Gespräche mit Auftraggebern und wirkst mit bei der Erstellung von Leistungsnachweisen

Du bringst mit:   

  • ein abgeschlossenes Studium in Stadtplanung/Architektur, Geografie, Immobilienwirtschaft oder Soziologie, und/oder mehrjährige Berufserfahrung in der Wohnungswirtschaft, idealerweise bei einer Genossenschaft
  • eine selbstständige, verlässliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrungen in der Organisation, Umsetzung und Moderation von Workshops und Veranstaltungen   
  • ein ausgeprägtes Interesse am gemeinschaftlichen Wohnen
  • Interesse an boden- und wohnungspolitischen Themen und Instrumenten im Kontext der Konzeptionierung von Wohnbauvorhaben
  • ein sicheres Auftreten und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Engagement, Motivation und Teamfähigkeit
  • sicherer im Umgang mit MS Office  

  Wir bieten Dir:   

  • ein kleines, innovatives Unternehmen mit sinnstiftenden Arbeitsfeldern 
  • ein tolles, motiviertes Team und partizipative Unternehmenskultur   
  • flexible Arbeitszeiten, Home-Office-Option und Überstundenausgleich 
  • einen interessanten Arbeitsplatz mit abwechslungsreicher Tätigkeit  
  • die Möglichkeit, dich und deine Ideen einzubringen und umzusetzen  
  • viele Perspektiven und Optionen der beruflichen Weiterentwicklung 

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, dann schicke Deine Bewerbungsunterlagen mit üblichen Angaben, Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Beginn als PDF bis zum 1.7.2024 per E-Mail

an Natalie Schaller, info@stattbau-muenchen.de, Betreff: Bewerbung  

Wir freuen uns, Dich kennenzulernen!  

Bewerbungsschluss: 
01.07.2024
Anbieter: 
stattbau münchen GmbH
Schwindstraße 1
80798 München
Deutschland
WWW: 
http://stattbau-muenchen.de
Ansprechpartner/in: 
Natalie Schaller
Telefon: 
089 28778070
E-Mail: 
info@stattbau-muenchen.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
10.06.2024