Sachbearbeitung für Natur- und Artenschutz

Anglerverband Niedersachsen e.V.

Beschreibung: 
Der Anglerverband Niedersachsen e.V. ist der größte anerkannte Fischerei- und Naturschutzverband Niedersachsens und vertritt die Interessen von über 92.000 Mitgliedern in rund 330 Vereinen. Zur Verstärkung unseres Geschäftsstellenteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) im Bereich:

Sachbearbeitung für Natur- und Artenschutz

Zu den Aufgabenschwerpunkten zählen aktive Tätigkeiten in den Bereichen:
  • Erarbeitung von Stellungnahmen gem. § 63 BNatSchG i. V. m. § 38 NAGBNatSchG
  • Mitarbeit in Gremien des behördlichen und politischen Umfeldes
  • Mitarbeit bei überregionalen Besatz- und Artenschutzprogrammen
  • Beratung in naturschutzfachlichen Fragestellungen
  • Unterstützung der örtlichen Angelvereine bei der Antragstellung und Abwicklung von Förderprojekten mit Drittmittelgebern
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Weiterbildungsmaßnahmen

Anforderungsprofil:

Für diese Tätigkeit suchen wir eine kommunikative und teamfähige Persönlichkeit mit:
  • abgeschlossenem Studium im Bereich Naturschutz, Landschaftsplanung oder vergleichbarem Abschluss
  • fundierten Kenntnissen in Naturschutz, Landschaftsplanung, Eingriffsregelung sowie Gewässerökologie und -renaturierung
  • Erfahrung im Umgang und in der Korrespondenz mit Behörden und Verbänden
  • Einsatzbereitschaft, schneller Auffassungsgabe, Korrespondenzsicherheit, eigenverantwortlichem Arbeiten und zugleich teamorientiertem Denken und Handeln
  • fundierten EDV-Kenntnissen in den MS-Office Standardanwendungen
  • Führerschein der Klasse “B“

Der Besitz eines Fischereischeins, sowie des Bedienungsscheines für Elektrofischereianlagen sind von Vorteil. Unabdingbar ist die positive Identifikation mit dem Angeln und einem nutzerorientierten Naturschutzansatz.

Die Stelle ist nach TVöD Entgeltgruppe 10 vergütet.

Für weibliche und männliche Bewerber besteht Chancengleichheit. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung (ausschließlich in einer zusammenhängenden Pdf-Datei) mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis spätestens 30. Juni 2017 an den

Anglerverband Niedersachsen e.V.
z. H. Frau Wolf-Juranek (info@av-nds.de)
Brüsseler Straße 4
30539 Hannover
Bewerbungsschluss: 
30.06.2017
Anbieter: 
Anglerverband Niedersachsen e.V.
Brüsseler Strasse 4
30539 Hannover
Deutschland
WWW: 
http://www.av-nds.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Wolf-Juranek
Telefon: 
0511 357 266 0
E-Mail: 
info@av-nds.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.06.2017


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben