Junior-Projektingenieur/-in mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien

Berliner Energieagentur GmbH

Beschreibung: 
Die Berliner Energieagentur GmbH ist ein international tätiges Energiedienstleistungsunternehmen des Landes Berlin, der Vattenfall Wärme Berlin AG, der GASAG
AG und der KfW Bankengruppe. Als innovativer Partner von Industrie und Gewerbe, Wohnungs- und Gebäudewirtschaft sowie der öffentlichen Hand erschließen wir Energieeinsparpotentiale über Beratungs- und Managementkonzepte sowie durch eigene Investitionsvorhaben.

Als Energiedienstleister betreiben wir für unsere Kunden bereits an über 100 Standorten z. B. Blockheizkraftwerke und Solaranlagen und bauen unser Geschäft weiter aus.

Zur Verstärkung unseres Bereiches Contracting suchen wir baldmöglichst eine/-n engagierte/-n

Junior-Projektingenieur/-in
mit Schwerpunkt Erneuerbare Energien

Ihre Aufgaben:
Als Persönlichkeit mit analytischer und unternehmerischer Denkweise sind Sie für die Planung, Projektierung, Errichtung und den Betrieb unserer Versorgungsanlagen aus erneuerbaren Energien verantwortlich. Im Einzelnen gehören dazu insbesondere folgende Aufgaben:
  • Anlagenkonzeption, Projektkalkulation, Angebotslegung, Vertragserstellung
  • Baubegleitung, -überwachung mit Inbetriebnahme
  • Technische und wirtschaftliche Betriebsführung sowie Monitoring von Versorgungsanlagen aus erneuerbaren Energien (z. B. Photovoltaik)

Darüber hinaus sind Sie im Kontext dezentraler Energieversorgungslösungen in Beratungsvorhaben sowie bei der Erstellung von Studien und Forschungsvorhaben eingebunden

Ihre Qualifikationen:
  • Sie verfügen über eine praxisorientierte Berufsqualifikation mit Hochschulabschluss (Ingenieurwissenschaft, z. B. Energie-/Umwelttechnik, Maschinenbau, Elektrotechnik)
  • Sie besitzen einschlägige Berufserfahrung in der Energiebranche und haben sehr gute Kenntnisse der energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen
  • Sie sind es gewohnt, systemübergreifend und interdisziplinär wie auch ergebnis- und kundenorientiert zu denken und zu arbeiten; Sie scheuen weder den Umgang mit Zahlenwerken und Vertragstexten noch mit technischen Grundlagen
  • Sie zeichnet sehr hohes Engagement sowie die überdurchschnittlich ausgeprägte Fähigkeit zum selbständigen, ergebnis- und kundenorientierten Arbeiten aus

Ihre Chance:
  • Sie erwartet ein abwechslungsreicher Arbeitsalltag in einem zukunftsweisenden Energiedienstleistungsunternehmen
  • Sie arbeiten in einem kollegialen und familienfreundlichen Umfeld mit flexiblen Arbeitszeiten sowie einer attraktiven Vergütung
  • Sie arbeiten aktiv mit an der Umsetzung der Energiewende in Berlin und profitieren von einer engen Verzahnung von Theorie und Praxis im Feld der dezentralen Energieversorgung

Ihre vollständige Bewerbung mit Angaben zu Referenzen, Verfügbarkeit und Gehaltswunsch richten Sie bitte bis zum 15. März 2018 unter Angabe der Referenz-
Nummer 06/18/K3 an:

Berliner Energieagentur GmbH, Französische Straße 23, 10117 Berlin
E-Mail: jobs@berliner-e-agentur.de
Anbieter: 
Berliner Energieagentur GmbH
Französische Straße 23
10117 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.berliner-e-agentur.de/
E-Mail: 
jobs@berliner-e-agentur.de
Sonstiges: 
Referenz- Nummer 06/18/K3
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.02.2018


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben