PraktikantInnen gesucht für BION-Projekt

BIO-Diverse

Beschreibung: 
BION e. V. – Biodiversitätsnetzwerk Bonn fördert Synergien zwischen Institutionen und Einrichtungen, die in Bonn bzw. NRW angesiedelt und im Bereich Biodiversität und Nachhaltige Entwicklung tätig sind. Für das BION-Projekt „Assessment der Bildungsangebote hinsichtlich Biodiversität und Ökosystemleistungen im Raum Bonn im Sinne einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE)“ (www.bildung.bion-bonn.org), sucht der BION-Netzwerkpartner BIO-Diverse als Teil des Projektteams mehrere PraktikantInnen für 1-3 Monate (Arbeitszeit nach Absprache) im Zeitraum Mai 2018 bis Ende März 2019. BIO-Diverse ist ein Unternehmen, das auf die Erforschung und Kommunikation der Biodiversität spezialisiert ist.

Aufgaben:
  • Recherchetätigkeiten im Bereich Umweltbildung
  • Assistenz bei der Durchführung von Interviews
  • Pressearbeit online/print: Unterstützung bei dem Verfassen von Pressemitteilungen/ Meldungen für Zeitungen, Blogs und Social Media (Facebook, Twitter)
  • Öffentlichkeitsarbeit in Bonn und Umgebung (z. B. Teilnahme an Veranstaltungen, Verteilen von Infomaterial)

Anforderungen:
  • Studierende der Naturwissenschaften oder Journalistik, gerne mit Erfahrungen in der Umweltbildung
  • Vorkenntnisse im Verfassen von Texten und/ oder in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Fähigkeit zur eigenständigen Arbeit
  • Teamfähigkeit

Wir bieten:
  • Mitarbeit in einem kleinen, engagierten Team
  • angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Unterstützung bei allen Fragen

Arbeitsort: Bonn und Umgebung

Das Praktikum kann leider nicht vergütet werden, aber z. B. im Rahmen eines Pflichtpraktikums absolviert werden.

Kurze Bewerbung mit Lebenslauf bitte per Mail an das Projektteam senden.
Kontakt: Dr. Nicole Nöske (info@bio-diverse.de)
Anbieter: 
BIO-Diverse
Ließemer Str. 32a
53179 Bonn
Deutschland
WWW: 
http://www.bio-diverse.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Nicole Nöske
E-Mail: 
info@bio-diverse.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
16.04.2018


ÖKOPORTAL - Das Webverzeichnis der Ökobranche
zurück nach oben