Bauingenieur(in)

BWS GmbH

Beschreibung: 
Wir sind eine Ingenieurgesellschaft für Wasserwirtschaft und Geotechnik. In unserem Büro arbeiten Ingenieure und Geowissenschaftler in den Bereichen Altlasten, Geotechnik, Hydrogeologie, Informatik, Umweltverträglichkeit und Wasserwirtschaft. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir kurzfristig zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Hamburger Büro eine(n)

Bauingenieur(in)

für die Planung und Bauüberwachung interessanter und vielseitiger Projekte des Wasserbaus, der Siedlungswasserwirtschaft, des Hochwasserschutzes und des Tiefbaus.

Die Tätigkeit umfasst:
  • Planungsaufgaben im Bereich der Objektplanung für Ingenieurbauwerke und Freianlagen von der Vorplanung über die Ausführungsplanung bis zur Ausschreibung und Mitwirkung bei der Vergabe,
  • Örtliche Bauüberwachung.

Wir erwarten:
  • Bauingenieur/in (TU oder FH) Dipl.-Ing. oder M.Sc. oder vergleichbarer Abschluss, mehrjährige Berufserfahrung ist wünschenswert, aber nicht zwingende Voraussetzung,
  • Berufserfahrung als Bauleiter oder Bauüberwacher wünschenswert,
  • Erfahrung in der Anwendung von CAD und Office-Produkten (MS-Office-Produkte, Ausschreibungssoftware),
  • Kenntnis der VOB,
  • gute kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift,
  • eigenständige, verantwortungsvolle, praxisorientierte Arbeitsweise,
  • sicheres Auftreten,
  • Teamfähigkeit und soziale Kompetenz.

Wir bieten:
  • eine Vollzeitstelle, ggf. auch Teilzeit (ab 30 Std.) möglich,
  • eine verantwortungsvolle und interessante Aufgabe,
  • ein modernes Büro und ein sehr gutes Betriebsklima.

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen Herr Krob zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellungen an:

BWS GmbH
Gotenstraße 14, 20097 Hamburg,
Telefon 040/236 44 55 00, www.bws-gmbh.de
bewerbung@bws-gmbh.de
Anbieter: 
BWS GmbH
Gotenstraße 14
20097 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.bws-gmbh.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Krob
E-Mail: 
bewerbung@bws-gmbh.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.08.2018


zurück nach oben