Servicetechniker/ Höhenarbeiter an Windenergieanlagen

Seilpartner Windkraft GmbH

Beschreibung: 
Wir suchen ab sofort höhentaugliche Handwerker zur Verstärkung unserer Teams. Als Techniker und Höhenarbeiter führst du Wartungs-, Inspektions- und Reparaturleistungen an Rotorblättern von Windenergieanlagen aus.
Der Höhenzugang erfolgt mittels Rotorblattbefahranlage oder Seilzugangs- und Positionierungstechnik. Wir bieten Dir eine abwechslungsreiche, spannende Tätigkeit mit langfristiger Zukunftsperspektive in einem etablierten Unternehmen im Bereich unabhängiger Dienstleister. Dazu solltest du solltest gern im Team arbeiten, reiselustig und flexibel sein.

Wir legen Wert auf ein persönliches Arbeitsverhältnis mit flachen Hierarchien und Mitspracherecht in unseren Entscheidungen. Bei Interesse würden wir uns freuen, dich bei uns zu begrüßen und uns persönlich kennen zu lernen.

Was wir bieten:
  • unbefristete Festanstellung
  • leistungsorientierte Bezahlung mit Entwicklungsperspektive
  • eigenverantwortliches Arbeiten im professionellen Teamverbund
  • fachspezifische, betriebsinterne Qualifikation, Aus- und Weiterbildung in einer Zukunftsbranche
Anforderungen: 
Voraussetzungen/ Qualifikationen:
  • Mindestalter 20 Jahre
  • Höhentauglichkeit gemäß G41-Vorsorgeuntersuchung
  • idealerweise: handwerkliche Ausbildung (Bootsbauer, Tischler, Maler & Lackierer o.ä.)
  • handwerkliche Fähigkeiten und technisches Verständnis
  • idealerweise: Erfahrung mit Seilzugangstechnik (Grundlage FISAT-Ausbildung)
  • Führerschein Klasse B oder höher
  • idealerweise: Kenntnisse im Umgang mit faserverstärkten Kunststoffen
  • uneingeschränkte Reisebereitschaft
  • Englischkenntnisse sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse in MS Office-Anwendungen (Word, Excel)
Bewerbungsschluss: 
31.12.2019
Anbieter: 
Seilpartner Windkraft GmbH
Greifswalder Str. 9
10405 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.seilpartner-windkraft.com
Ansprechpartner/in: 
Andreas Schümberg
Telefon: 
030 417282-0
Fax: 
030 417282-29
E-Mail: 
schuemberg@seilpartner.com
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.11.2018


zurück nach oben