Wissenschaftliche Mitarbeit (m/w/d) Veranstaltungsorganisation

Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Beschreibung: 
Wir fördern Innovationen! Mit Ihnen!
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt wurde 1990 gegründet. Aufgabe der Stiftung ist es, Vorhaben zum Schutz der Umwelt unter besonderer Berücksichtigung der mittelständischen Wirtschaft zu fördern. Die Finanzierung der Förderprojekte erfolgt aus den Erträgen des Stiftungsvermögens von rund 2,2 Mrd. € (weitere Informationen unter: www.dbu.de).

Sie suchen eine außergewöhnliche Herausforderung im Bereich Veranstaltungsorganisation? Dann starten Sie zum nächstmöglichen Termin mit einer befristeten Mitarbeit für die Organisation der \"Woche der Umwelt 2020\" bei der DBU als

wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Veranstaltungsorganisation

Sie werden
  • die inhaltliche und organisatorische Vorbereitung und Durchführung der Großveranstaltung \"Woche der Umwelt 2020\" im Park von Schloss Bellevue unterstützen
  • selbständig Teile der konzeptionellen Aufgaben durchführen und in die Veranstaltung umsetzen
  • in die organisatorische Betreuung auch vor Ort intensiv eingebunden
  • darüber hinaus in die Projektbearbeitung der DBU eingeführt

Das bieten wir
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem befristeten Arbeitsvertrag
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach dem TVöD (Tarifrecht des öffentlichen Dienstes)
Anforderungen: 
Sie bringen mit
  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium vorzugsweise mit kommunikationswissenschaftlichem Schwerpunkt
  • Kenntnisse der aktuellen politischen und gesellschaftlichen Nachhaltigkeitsdiskussion sowie der handelnden Akteure
  • die ausgeprägte Fähigkeit, komplexe fachliche Sachverhalte in einer praxisgerechten, allgemein verständlichen Sprache schriftlich und mündlich darzustellen
  • eine hohe Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, möglichst auch in Englisch
  • erste praktische Erfahrung in der Konzeption und Organisation von größeren Veranstaltungen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 11.01.2019. Bitte nutzen Sie hierfür unser Online-Portal unter www.dbu.de/jobs.
Für Zwischenauskünfte steht Ihnen unsere Leiterin des Personalreferates Frau Christiane Lückemeyer unter Tel. 0541 / 96 33 120 gerne zur Verfügung.

(Hinsichtlich des Datenschutzes verweisen wir auf: https://www.dbu.de/­Datenschutz­Bewerbungen)
Bewerbungsschluss: 
11.01.2019
Anbieter: 
Deutsche Bundesstiftung Umwelt
An der Bornau 2
49090 Osnabrück
Deutschland
WWW: 
http://www.dbu.de
Ansprechpartner/in: 
Christiane Lückemeyer
Telefon: 
0541/9633-120
Fax: 
0541/9633-191
E-Mail: 
c.lueckemeyer@dbu.de
Online-Bewerbung: 
https://www.dbu.de/jobs
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.12.2018


zurück nach oben