Praktikum bei MSC – dem weltweit führenden Siegel für nachhaltig gefangenen Fisch

MSC - Marine Stewardship Council

Beschreibung: 
Das MSC-Team mit Sitz in Berlin sucht eine/n Praktikanten/in zur Unterstützung seiner Arbeit mit Unternehmen der Lieferkette.

Arbeitsort: Berlin
Dauer: 4-6 Monate
Arbeitsbeginn: ab Mai 2019

Überblick
Der Marine Stewardship Council (MSC) ist eine internationale und gemeinnützige Einrichtung, die das weltweit führende Siegel für nachhaltig gefangenen Fisch verwaltet. Das für den deutschsprachigen Raum zuständige Büro des MSC hat seinen Sitz in Berlin. Das “Commercial Team” des MSC pflegt Beziehungen zu Partnern im Bereich Foodservice, Lebensmittelhandel und Verarbeitung.

Der/die Praktikant/in arbeitet dem Commercial Team zu und unterstützt dessen Arbeit durch Recherchen zu Unternehmen der Lieferkette, Markt- und Produktanalysen, Website- und Datenbankpflege, im Bereich Marketing sowie bei administrativen Aufgaben.
Anforderungen: 
Wir erwarten von Ihnen
  • Studium im Bereich Supply Chain Management, Ökotrophologie, Nachhaltigkeit oder Betriebswirtschaft,
  • analytische Fähigkeiten,
  • Kommunikationsstärke,
  • sehr gute deutsche und englische Sprachkenntnisse,
  • Kontaktfreudigkeit und sicheres Auftreten,
  • die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und im Team zu arbeiten,
  • Organisationstalent,
  • sicheren Umgang mit MS Word, Excel, Outlook, Powerpoint, dem Internet.

Haben Sie Interesse? Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf Sie! Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Lebenslauf ohne Foto und Motivationsschreiben in nur einem pdf) per E-Mail an Fr. Attigah (emefa.attigah@msc.org).

Wenn uns Ihre Bewerbung anspricht, laden wir Sie zu einem Telefoninterview ein.
Bewerbungsschluss: 
26.02.2019
Anbieter: 
MSC - Marine Stewardship Council
10119 Berlin
Deutschland
WWW: 
https://www.msc.org/de/stellenausschreibungen/praktikum
Ansprechpartner/in: 
Emefa Attigah
Telefon: 
030 609 8552 -0
E-Mail: 
emefa.attigah@msc.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.02.2019


zurück nach oben