Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor of Engineering (m/w/d) Fachrichtung Landschaftsplanung / Naturschutz

Stiftung Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Beschreibung: 
Wir suchen zum 15. Mai 2019 einen

Diplom-Ingenieur (FH) bzw. Bachelor of Engineering (m/w/d)
der Fachrichtung Landschaftsplanung und Naturschutz

oder einer verwandten Fachrichtung beim Naturschutzzentrum Schopflocher Alb mit einem abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Landschaftsplanung und Naturschutz (Dipl.-Ingenieur (FH) oder Bachelor of Engineering) oder vergleichbare Qualifikation in einer verwandten Fachrichtung.

Die Stelle ist als Mutterschaftsvertretung zeitlich befristet von 15. Mai 2019 bis 30. September 2020.

Das Naturschutzzentrum wird vom Land Baden-Württemberg und dem Landkreis Esslingen als Stiftung des Bürgerlichen Rechts betrieben.

Aufgabenschwerpunkte der ausgeschriebenen Stelle sind:
  • Betreuung von Naturschutzgebieten (Umsetzung von Pflege- und Entwicklungsplänen, Vorbereitung und Überwachung des Vertragsnaturschutzes, Besucherlenkungsmaßnahmen)
  • Planung und Durchführung von Veranstaltungen (Vorträge, Führungen, Seminare, Tagungen) im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit des Zentrums
  • Stellvertretung der Geschäftsführerin
Wir bieten
  • eine befristete Beschäftigung mit Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVöD in Anlehnung an die tariflichen Bestimmungen des TVöD mit den üblichen Sozialleistungen im Öffentlichen Dienst
  • eine verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit mit vielfältigem Gestaltungsspielraum
  • Arbeit in einem motivierten und engagierten Team
Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage: www.naturschutzzentrum-schopfloch.de. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. Harich unter Tel. 07026 9501220 gerne zur Verfügung.

Bitte bewerben Sie sich unter der Kenn-Nr. NAZ.011-52/19 bis 24.03.2019 über das Onlineportal auf der Homepage des Landkreises Esslingen unter https://www.mein-check-in.de/landkreis-esslingen/position-62097.
Anforderungen: 
Wir erwarten
  • gute Artenkenntnisse im Bereich der heimischen Flora und Fauna
  • gute Kenntnisse und Erfahrungen im Natur- und Artenschutz
  • Erfahrungen im Bereich Projektmanagement
  • ausgeprägte pädagogische und kommunikative Kompetenz
  • EDV-Kenntnisse und Erfahrungen in der Anwendung von GIS-Werkzeugen
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit (Abend- und Wochenendveranstaltungen)
  • Führerschein Klasse B
Bewerbungsschluss: 
24.03.2019
Anbieter: 
Stiftung Naturschutzzentrum Schopflocher Alb
Vogelloch 1
73252 Lenningen-Schopfloch
Deutschland
WWW: 
http://www.naturschutzzentrum-schopfloch.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Franziska Harich
Telefon: 
070269501220
E-Mail: 
f.harich@naturschutzzentrum-schopfloch.de
Online-Bewerbung: 
https://www.mein-check-in.de/landkreis-esslingen/position-62097
Sonstiges: 
Kenn-Nr. NAZ.011-52/19
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.03.2019


zurück nach oben