Projektbearbeiter (m/w/div) für den Bereich Consulting / Kommunaldienstleistungen

HessenEnergie Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH

Beschreibung: 
Die HessenEnergie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen (m/w/div) Projektbearbeiter für den Bereich Consulting / Kommunaldienstleistungen.

Die HessenEnergie Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH besteht 1991. Seit 2002 sind wir als eigenständiges Unternehmen in kommunalen Händen und haben uns als vielseitiger Energie­dienstleister am Markt etabliert.

Seit über zwei Jahrzehnten entwickeln und realisieren wir Investitionsprojekte im Bereich der Nut­zung Erneuerbarer Energien und der sparsamen und rationellen Strom- und Wärme­erzeugung sowie der Endenergienutzung.

Darüber hinaus bieten wir umfangreiche energiewirtschaftliche und -technische Beratungs­leistungen für die öffentliche Hand und gewerbliche Kunden. Ziele unseres Engagements sind von Anfang an: Treibhausgasemissionen reduzieren für den Klimaschutz, natürliche Ressourcen schonen, die Ener­gieeffizienz steigern sowie Energiekosten senken.

Als Mitarbeiter (m/w/div) im Bereich "Consulting / Kommunal­dienst­leistungen" verstärken Sie unser Team, das über langjährige Erfahrungen mit Beratungs­leistungen und Projekt­um­setzungen für die öffentliche Hand und ihre Einrichtungen sowie für kleinere und mittlere Unternehmen verfügt. Das Tätigkeits­feld umfasst dabei insbesondere auch das Aufga­ben­spektrum im Zusammenhang mit Investitions­projekten zur Modernisierung von Innen- und Außen­beleuchtungs­anlagen, auch im Contracting.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

Technische und wirtschaftliche Beratung im Bereich der rationellen Energieanwendung und zur Nutzung erneuerbarer Energien.

Mitwirkung bei der Planung, der Erstellung von (Contracting-)Angeboten und der Abwicklung konkreter Vorhaben zur Beleuchtungsmodernisierung im Innen- und Außenbereich.

Mitwirkung bei der Informationsvermittlung an Dritte, der Qualifikation von Fachberufen und der Kommunikation mit Unternehmen im Bereich der Effizienztechniken.

Beratung von kleineren und mittleren Unternehmen zu Fragen der effizienten Elektrizitäts­anwendung und effizienter Wärmenutzung (Querschnittstechnologien).
Anforderungen: 
Abgeschlossene Hoch- oder Fachhochschulausbildung, vorzugsweise auf den Gebieten der Energie- und Wärmetechnik, der Verfahrens- oder Versorgungstechnik, der Baukonstruktion oder -physik.

Bereitschaft zur Teamarbeit und die Fähigkeit zur überzeugenden Darstellung der Arbeits­ergebnisse, rasche Auffassungsgabe, gründliche Arbeitsweise sowie Verständnis für wirtschaftliche und technische Zusammenhänge.

Von Vorteil sind Erfahrungen bei der Zusammenarbeit mit der öffentlichen Hand.

Deutsch fließend in Wort und Schrift wird vorausgesetzt.

Führerschein Fahrerlaubnisklasse B bzw. 3.
Anbieter: 
HessenEnergie Gesellschaft für rationelle Energienutzung mbH
Mainzer Straße 98 - 102
65189 Wiesbaden
Deutschland
WWW: 
https://www.hessenenergie.de/...er-mwdiv-consultingkommunaldienstleistungen/
Ansprechpartner/in: 
für fachliche Rückfragen: Frau Dipl.-Ing. Birgit Knott
Telefon: 
0611 / 74623-35
Fax: 
0611 / 718 224
Online-Bewerbung: 
https://www.hessenenergie.de/index.php?id=210
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.06.2019


zurück nach oben