Bundesfreiwillige*r für Öffentlichkeitsarbeit im Tier- und Naturschutz

Europäischer Tier- und Naturschutz e.V. (ETN)

Beschreibung: 
Du möchtest dich aktiv für den Schutz von Tieren einsetzen? Du möchtest durch deinen Einsatz dazu beitragen, dass mehr Menschen sich ebenfalls für den Tierschutz begeistern und diesen unterstützen? Du überzeugst mit deinen Texten und weckst mit deiner mitreißenden Art bei Groß und Klein Interesse für dieses wichtige Thema?

Dann suchen wir genau dich!

Wir suchen eine*n Bundesfreiwillige*n zur Unterstützung unserer Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit rund um unseren Einsatz für den Tier- und Naturschutz.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Betreuung unserer Homepage und Social-Media-Kanälen
  • Mitarbeit an Infoständen und bei Aktionen
  • Planung und Umsetzung von Veranstaltungen auf unserem Tierschutzhof Huppenhardt, insbesondere für Besucher und Kindergruppen
  • Schreiben von Texten
Wir erwarten:

  • Begeisterung für Tier- und Naturschutz
  • Erfahrung im Bereich Social-Media und Öffentlichkeitsarbeit
  • Begeisterung für das Schreiben von Texten aller Art
  • Offenheit und keine Scheu Menschen anzusprechen
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Organisationstalent und Zuverlässigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Wir bieten:

  • die Möglichkeit sich aktiv für den Tierschutz einzusetzen
  • ein spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld
  • Möglichkeiten zur persönlichen Entwicklung und Weiterbildung
  • eigenständiges Arbeiten und das Verwirklichen von eigenen Ideen
  • einen traumhaften Arbeitsplatz auf unserem Tierschutzhof
  • den Höchstsatz an Taschengeld
Starttermin: schnellstmöglich
Dauer: 12-18 Monate
Einsatzort: Europäischer Tier- und Naturschutz e.V., Tierschutzhof Huppenhardt, Todtenmann 8, 53804 Much

Bei Interesse schicke uns bitte deine aussagekräftige Bewerbung per Mail an: info@etn-ev.de.
Bewerbungsschluss: 
31.07.2019
Anbieter: 
Europäischer Tier- und Naturschutz e.V. (ETN)
Todtenmann 8
53804 Much
Deutschland
WWW: 
http://www.etn-ev.de
Ansprechpartner/in: 
Dr. Melanie Seiler
Telefon: 
02245 61900
E-Mail: 
info@etn-ev.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
26.06.2019


zurück nach oben