Regionalmanagerin / Regionalmanager (w/m/d)

LAG AktivRegion Schlei-Ostsee c/o Amt Südangeln

Beschreibung: 
Bei der Lokalen Aktionsgruppe Schlei-Ostsee e.V.
ist zum 01. Oktober 2019 oder früher die Stelle

eines Regionalmanagers / einer Regionalmanagerin (w/m/d)

in Vollzeit zu besetzen.

Das Gebiet der LAG AktivRegion Schlei-Ostsee umfasst die Städte Kappeln, Schleswig und Arnis sowie die Ämter Geltinger Bucht, Haddeby, Kappeln-Land, Süderbrarup, Südangeln und einen Großteil des Amtes Schlei-Ostsee mit insgesamt rd. 95.000 Einwohnern. Der Verein ist verantwortlich für die Umsetzung der anerkannten integrierten Entwicklungsstrategie im Rahmen der aktuellen EU-Förderperiode 2014 bis 2020.

Eine Vielzahl von Projekten konnten im Sinne einer nachhaltigen Regionalentwicklung in der Region bereits entwickelt und umgesetzt werden. Es sind noch verbleibende Mittel für neue Projekte vorhanden. Die Förderperiode ist abzuschließen und parallel beginnen die Vorbereitungen für die kommende Förderperiode 2021-2027. Zusätzlich bemüht sich die LAG um die Umsetzung von Kleinprojekten im Rahmen des Regionalbudgets aus der Gemeinschaftsaufgabe für Agrarstruktur und Küstenschutz bis 2022.

Die LAG sucht zum 01. Oktober 2019 oder früher einen Regionalmanager bzw. eine Regionalmanagerin als Nachfolge für die bisherige Stelleninhaberin. Das vorhandene zusätzliche externe Management ist auslaufend.

Was bieten wir:
  • Gestalten Sie die Koordinierung aller Arbeiten zur Umsetzung der integrierten Entwicklungsstrategie und der Koordination der regionalen Aktivitäten in der Region „Schlei-Ostsee“ und prägen Sie das Gesicht der Region
  • Seien Sie zentraler Ansprechpartner innerhalb der Region für interessierte Akteure
  • Fördern Sie die Entwicklung von Projekten mit regionaler und teilregionaler Bedeutung
  • Unterstützen Sie die Projektträger und begleiten die Antragstellung
  • Erstellen Sie Projektanträge und Finanzierungskonzepte
  • bei Bedarf geben Sie Impulse für die Umsetzung von Projekten
  • Unterstützen Sie Projektträger bei der Abrechnung der Fördermaßnahmen
  • Beraten Sie über Fördermöglichkeiten
  • Fördern Sie die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der LAG
  • Organisieren Sie Sitzungen und Moderieren Sie Veranstaltungen
  • Bringen Sie Netzwerke der LAG innerhalb der Region zusammen
  • Vernetzen Sie die LAG auf Bundes-, Landes- sowie internationaler Ebene
  • Nehmen Sie die Gremienarbeit und die administrativen Arbeiten des Vereins wahr
  • Erarbeiten Sie Berichte und Reflektieren die Zielerreichung im Sinne der Integrierten Entwicklungsstrategie
  • Unterstützt werden Sie bei den Aufgaben von einer Assistenzkraft in Teilzeit
Anforderungen: 
Was erwarten wir von Ihnen:
  • abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschulstudium in einem einschlägigen Bereich (z.B. Regionalmanagement, Geographie, Raum- u. Umweltplanung)
  • Fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Projekt- und Regionalmanagement
  • Erfahrungen im Bereich der ländlichen Entwicklung sowie nationalen und europäischen Förderrecht (EU-Förderprogramm LEADER)
  • hohe soziale und kommunikative Kompetenz, Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und freundliches Auftreten
  • Moderationskompetenz und Verhandlungsgeschick
  • hohes persönliches Engagement – auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten
  • Fahrerlaubnis der Klasse B verbunden mit der Bereitschaft, den eigenen Privat-PKW zu Dienstzwecken gegen Kostenerstattung einzusetzen

Zum Gehalt und Beschäftigungsverhältnis:
  • Die Stelle ist zunächst bis zum 31.03.2023 befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.
  • Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.
  • Arbeitsort ist die Geschäftsstelle der LAG im Amt Südangeln in 24860 Böklund
Es wird darauf hingewiesen, dass keine Kosten im Zusammenhang mit der Bewerbung übernommen werden.
Bewerbungen senden Sie bitte bis zum 09. August 2019 an die

LAG AktivRegion Schlei-Ostsee e.V.
c/o Amt Südangeln
Toft 7
24860 Böklund

Weitere Informationen zur LAG AktivRegion Schlei-Ostsee erhalten Sie unter www.lag-schlei-ostsee.de
Bewerbungsschluss: 
09.08.2019
Anbieter: 
LAG AktivRegion Schlei-Ostsee c/o Amt Südangeln
Toft 7
24860 Böklund
Deutschland
WWW: 
http://www.lag-schlei-ostsee.de
Ansprechpartner/in: 
Svenja Linscheid
Telefon: 
04623 / 78 -407
Fax: 
04623 / 407 -400
E-Mail: 
svenja.linscheid@amt-suedangeln.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
02.07.2019


zurück nach oben