Leitung der Abteilung Umwelt

Kreis Coesfeld, Der Landrat

Beschreibung: 
Beim Kreis Coesfeld, dem kommunalen Dienstleistungszentrum für rund 219.000 Einwohnerinnen und Einwohner in 11 kreisangehörigen Städten und Gemeinden, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die

Leitung der Abteilung Umwelt
(BesGr. A 15 LBesO/EG 15 TVöD)

zu besetzen.

Welche Aufgaben erwarten Sie?
  • verantwortliche und zukunftsorientierte Leitung und fachliche Steuerung der Abteilung mit derzeit 58 Beschäftigten in drei Fachdiensten (Betrieblicher Umweltschutz, Natur- und Bodenschutz, Wasserwirtschaft)
  • Bindeglied zu den kreiseigenen Gesellschaften „Wirtschaftsbetriebe Kreis Coesfeld GmbH (WBC)“ und „Gesellschaft des Kreises Coesfeld zur Förderung regenerativer Energien mbH (GFC)“
  • Mitarbeit an schwierigen Einzelfällen und komplexen Sachverhalten
  • Zusammenarbeit mit den weiteren planenden und technischen Abteilungen der Kreisverwaltung sowie anderen Dienststellen, Verbänden und Einrichtungen
  • Vertretung der Abteilungsthemen z. B. in politischen Gremien, regionalen und überregionalen Fachgremien
Was erwarten wir von Ihnen?

Wir suchen eine überzeugende und erfahrene Führungspersönlichkeit mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium als Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur bzw. Geowissenschaftlerin / Geowissenschaftler (TH/TU/Universität bzw. entsprechender Masterabschluss) der Fachrichtungen Umweltingenieurwesen, Agrar- bzw. Forstwissenschaften, Landschaftsökologie, Wasser- und Abfallwirtschaft oder Geologie, jeweils mit umweltbezogenen Studienschwerpunkten.

Sie verstehen es, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und bringen gleichwohl ein hohes Maß an Durchsetzungs- und Entscheidungsvermögen mit. Gute Moderations- und Präsentationsfähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe und zielgerichtetes Handeln sind selbstverständlich. Ihnen muss es ein Anliegen sein, Arbeitsstrukturen zu entwickeln und Zusammenarbeit zu gestalten.

Was bieten wir Ihnen?
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (Teilzeitbeschäftigung ist bei Stellen- und Arbeitsplatzteilung möglich) als Tarifbeschäftigte/r mit einer Eingruppierung je nach beruflicher Qualifikation bis zur EG 15 TVöD
  • Eine Übernahme in das Beamtenverhältnis bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen (insbesondere Laufbahnbefähigung, gesundheitliche Eignung) mit entsprechender Eingruppierung bis zur BesGr. A 15 LBesO
  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Eine gute Erreichbarkeit des Verwaltungsstandortes mit dem ÖPNV sowie die Möglichkeit zur Nutzung eines JobTickets
  • Ausdrückliche Unterstützung bei Ihrer Fortbildung

Ausführliche Informationen zum Serviceangebot, aber auch zur Infrastrukturausstattung des Kreises Coesfeld finden Sie im Internet unter www.kreis-coesfeld.de.

Der Kreis Coesfeld fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung von Personen jeglichen Geschlechts. Wir begrüßen daher Ihre Bewerbung ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Bei Rückfragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr Helmich (Tel. 02541/18-9010), im Übrigen Frau Terfort (Tel. 02541/18-1107) für Auskünfte zur Verfügung.

Mit der Abgabe der Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass vorübergehend erforderliche Daten im Rahmen des Bewerbungsverfahrens gespeichert werden. Fahrt- und Übernachtungskosten für die Vorstellung werden nicht erstattet.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann übersenden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte bis zum 26.08.2019 als Online-Bewerbung über www.interamt.de (Stellen-ID: 521550) oder an den

Kreis Coesfeld
11 – Personal und Organisation
Friedrich-Ebert-Str. 7
48653 Coesfeld

bzw. personal@kreis-coesfeld.de
(E-Mail-Anhänge nur im PDF-Format)
Bewerbungsschluss: 
26.08.2019
Anbieter: 
Kreis Coesfeld, Der Landrat
Abteilung Personal und Organisation
Friedrich-Ebert-Straße 7
48653 Coesfeld
Deutschland
WWW: 
http://www.kreis-coesfeld.de
Ansprechpartner/in: 
Frau Terfort
Telefon: 
02541 / 18 -1107
E-Mail: 
personal@kreis-coesfeld.de
Online-Bewerbung: 
https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=521550
Sonstiges: 
www.interamt.de (Stellen-ID: 521550)
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.07.2019


zurück nach oben