Kommunalen Klimaschutzfachberater (m/w/d)

Stadtverwaltung Steinheim an der Murr

Beschreibung: 
Die Stadt Steinheim an der Murr (12.500 Einwohner) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen vollbeschäftigten

Kommunalen Klimaschutzfachberater (m/w/d).

Die Stelle ist im Rahmen der Förderung über die Nationale Klimaschutzinitiative zunächst auf drei Jahre befristet zu besetzen. Die Stadt beabsichtigt, für die Stelle eine zweijährige Anschlussförderung beim Fördergeber zu beantragen.

Der Beschäftigungsumfang beträgt 100%. Die Teilung des Aufgabengebiets ist grundsätzlich möglich, soweit der Stundenumfang einer Vollzeitkraft gewährleistet ist. Die Stelle wird gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) bis Entgeltgruppe 11 bezahlt.

Tätigkeiten:
  • Zentrale Steuerung, Koordinierung und Umsetzung der Maßnahmen des vorliegenden integrierten Klimaschutzkonzeptes des Landkreises Ludwigsburg für die Stadt Steinheim
  • Umsetzung und Erreichung der kommunalen Zielsetzung zur Energieeinsparung und Verminderung des CO2-Ausstoßes
  • Initiierung und Koordinierung von Projekten im Bereich des Klimaschutzes
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit innerhalb der Stadtverwaltung, mit dem Klimaschutzmanagement des Landkreises und mit der Ludwigsburger Energieagentur
  • Aktive Öffentlichkeitsarbeit im Bereich Klimaschutz
  • Berichterstattung in politischen Gremien, Controlling und Abrechnungen
  • Aufbau von Netzwerken der Klimaschutz-Akteure in der Stadt
  • Kooperation mit dem Landkreis, weiteren Kommunen, Energieversorgern, dem Handwerk, Unternehmen und Vereinen
Ausbildung und Qualifikation:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom oder Master) im Bereich Energie- und Umwelttechnik, Naturwissenschaften, Raum- und Stadtplanung, Klimaschutz, Geographie oder einer vergleichbaren Studienrichtung.
Kenntnisse und Fähigkeiten:
  • Hohes Maß an Selbständigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sicheres Auftreten, Kommunikationsfähigkeit sowie Freude am Moderieren
  • Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung
  • Erfahrung im Bereich Projektmanagement sowie Öffentlichkeitsarbeit
  • Bereitschaft an einer partnerschaftlichen, motivierenden Zusammenarbeit mit der Bürgerschaft
  • Sicherer Umgang mit einschlägigen EDV-Anwendungen
  • Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert
Für weitere Auskünfte zum Aufgabengebiet steht Ihnen der Leiter des Stadtbauamtes, Herr Fussenegger, Tel. 07148/9618-160 oder Herr Bürgermeister Winterhalter, Tel. 07144/263-110 gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis Freitag, 30. August 2019 an die

Stadtverwaltung Steinheim an der Murr
Hauptamt, Postfach 264
71708 Steinheim

oder

n.gundelsweiler@stadt-steinheim.de.

Informationen über die Stadt Steinheim finden Sie unter www.stadt-steinheim.de
Bewerbungsschluss: 
30.08.2019
Anbieter: 
Stadtverwaltung Steinheim an der Murr
Hauptamt
Postfach 264
71708 Steinheim
Deutschland
WWW: 
http://www.stadt-steinheim.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Fussenegger, Herr Bürgermeister Winterhalter
Telefon: 
07148 / 96.18 -160, 07144 / 263 -110
E-Mail: 
n.gundelsweiler@stadt-steinheim.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
05.08.2019


zurück nach oben