ÖBFD für die Projekte Langer Tag & Umweltkalender

Stiftung Naturschutz Berlin

Beschreibung: 
Die Stiftung Naturschutz Berlin sucht ab sofort eine*n Freiwillige*n (m/w/d) für die Unterstützung unserer Projekte Langer Tag der StadtNatur und Umweltkalender..

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie

mindestens 25 Jahre alt sind, eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen haben und eine Möglichkeit suchen, sich in der beruflichen Praxis zu orientieren oder
bereits berufstätig sind und im Rahmen einer Auszeit sinnvolle Projekte unterstützen wollen oder sich gerade beruflich umorientieren wollen oder
im Ruhestand aktiv werden möchten.

Unterstützung benötigen wir für folgende Aufgaben

- Erstellung von Presseinformationen und gezielte Ansprache der verschiedenen Print- und Onlinemedien für den Langer Tag der StadtNatur
- Recherche und Zuarbeit für redaktionelle Inhalte der Projekte für Druckerzeugnisse und die Onlineauftritte
- Kommunikation mit den Akteuren und Besuchern des Langen Tages der StadtNatur und den Anbieter von Veranstaltungen im Umweltkalender Berlin
- Mitwirkung bei Recherche, Erstellung und redaktioneller Bearbeitung der Veranstaltungsprogramme vom Langen Tag der StadtNatur und des Umweltkalenders
Anforderungen: 
Wir bieten

- eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Aufgabengebiet
- ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
- eine individuelle Betreuung für die Freiwilligen
- ein Taschengeld und Urlaub
- Kranken-, Renten-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung
einmal im Monat einen Fortbildungstag zu Natur- und Umweltschutzthemen.

Der Freiwilligendienst umfasst eine wöchentliche Tätigkeit von 20 bis 39 Stunden sowie eine Gesamtdauer von 6 bis 18 Monaten (nach Vereinbarung).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe der Kennziffer ÖBFD-TB 2018 per Mail (eine zusammenhängende PDF-Datei, max. 5 MB) an Bewerbung@stiftung-naturschutz.de.
Bewerbungsschluss: 
13.09.2019
Anbieter: 
Stiftung Naturschutz Berlin
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://www.stiftung-naturschutz.de
Ansprechpartner/in: 
Heidrun Grüttner
Telefon: 
(030) 26 39 4 - 0
Fax: 
(030) 261 52 77
E-Mail: 
mail@stiftung-naturschutz.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
07.08.2019


zurück nach oben