Regionalplaner / Freiraumplaner (m/w/d)

Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald

Beschreibung: 
  • Mitwirkung bei der Erstellung des Integrierten Regionalplanes, Erarbeitung Umweltbericht/Strategische Umweltprüfung (SUP)
  • Bearbeitung regionalplanerischer Belange der Freiraumentwicklung, des Natur- und Umweltschutzes, des Klimawandels und der Energiewende
  • Mitarbeit bei der Entwicklung regionalplanerischer Konzepte zur Freiraumentwicklung und Klimaanpassung
  • Erarbeitung von Stellungnahmen in den Bereichen Freiraumnutzungen sowie der erneuerbaren Energien
Anforderungen: 
  • abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Regional- und Landesplanung, Geografie, Landschaftsarchitektur/-planung, Natur- und Umweltschutz, Forstwissenschaft, Ökologie oder vergleichbare Abschlüsse
  • fundierte Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der Raumordnung, der Landschaftsplanung und in der Bearbeitung von Umweltberichten
  • (SUP/UVP) sowie Natura 2000-Verträglichkeitsprüfungen
  • Fachwissen in den Gebieten Naturschutz, Wasser-, Land- und Forstwirtschaft, erneuerbare Energien, Umgang mit MS Office und dem
  • Geoinformationssystem ArcGIS
  • Erfahrung in Gremienarbeit sowie in der Präsentation komplexer Planungen erwünscht - Kenntnisse der Planungsregion Lausitz-Spreewald sind von Vorteil
  • Berufserfahrung auf den vorgenannten Fachgebieten
  • selbständige Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikations-, Entscheidungs- und Konfliktfähigkeit, hohes Engagement und Belastbarkeit, Kreativität, Organisations- und Verhandlungsgeschick sowie Verantwortungsbewusstsein - Bereitschaft zur Arbeit außerhalb der regulären Dienstzeit
  • Führerschein der Klasse B
Bewerbungsschluss: 
23.09.2019
Anbieter: 
Regionale Planungsgemeinschaft Lausitz-Spreewald
Gulbener Straße 24
03046 Cottbus
Deutschland
WWW: 
http://www.region-lausitz-spreewald.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Maluszczak
Telefon: 
0355/494924-10
E-Mail: 
poststelle@rpgls.brandenburg.de
Online-Bewerbung: 
https://www.region-lausitz-spreewald.de/...ner-und-freiraumplaner-m-w-d.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
22.08.2019


zurück nach oben