Laborant/in, CTA, BTA für die Asbestanalytik (m/w/d)

Wartig Nord Analytik GmbH

Beschreibung: 
Wartig Nord ist seit über 30 Jahren erfolgreich auf dem Gebiet der Gebäudeschadstoffuntersuchung. Dabei sind wir sowohl als Gutachter-/ Sachverständigenbüro als auch als Analyselabor langjährig imBereich der Asbest- und Schimmelpilzanalytik tätig. Unser großer Kundenstamm schätzt dabei dieKombination aus guter Beratung mit schnellem, zuverlässigem Service. Beide Gesellschaften, Wartig Nord GmbH und Wartig Nord Analytik GmbH, werden gemeinsamverwaltet und haben ihren Sitz im Friesenweg 5H, direkt am S-Bahnhof Bahrenfeld.

Aufgrund der guten Geschäftsentwicklung suchen wir ab sofort eine/n

Kollegin/en für die Asbestanalytik

in Vollzeit und unbefristet.

Die geplante Stelle soll in Vollzeit und unbefristet besetzt werden, da wir auf Kontinuität und eine langfristige Zusammenarbeit Wert legen. Der Schwerpunkt der Tätigkeiten liegt in der routinemäßigen Analyse von Materialproben auf Asbestmit Hilfe der Polarisations- und Rasterelektronenmikroskopie sowie der Probenvorbereitung und Berichtserstellung. Weitere Aufgaben sind die Durchführung von Eignungsprüfungen undMethodenvalidierungen und die Bearbeitung von Ringversuchen.

Von den Bewerbern/innen erwarten wir folgende fachliche Kompetenzen:-Labortechnische Ausbildung als CTA, BTA oder eine vergleichbare Qualifikation:
  • Erfahrungen in der Lichtmikroskopie / Rasterelektronenmikroskopie sind wünschenswert
  • Wir erwarten einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen (Word, Exceletc.)
  • Erfahrungen in der Asbestanalytik und Probenvorbereitung nach aktuell geltenden VDI-Richtlinien sind von Vorteil
  • Erfahrung bei der Nutzung eines LIMS für die Laborarbeit sind wünschenswert
Als Auftragslabor mit Terminvorgaben, erwarten wir zudem ein gutes Zeit- und Terminmanagement,eine strukturierte Arbeitsweise, sowie Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Eigeninitiative. Wir bieten eine vielseitige Tätigkeit in einem gut funktionierenden und erfahrenen Team, flexibleArbeitszeiten, die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben, sowie eine fachliche Weiterentwicklung durch Schulungen und den Austausch mit erfahrenen Gutachtern im Haus.

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 23.09.2019 unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per E-Mail an bewerbungen@wartig-nord.de. Ihr Ansprechpartner ist Herr Stefan Schimpf.
Bewerbungsschluss: 
23.09.2019
Anbieter: 
Wartig Nord Analytik GmbH
Friesenweg 5 H
22763 Hamburg
Deutschland
WWW: 
http://www.wartig-nord.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Stefan Schimpf
E-Mail: 
bewerbungen@wartig-nord.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.08.2019


zurück nach oben