Landschaftsplaner (m/w/d)

Stadt Rottweil

Beschreibung: 
Die Große Kreisstadt Rottweil, Ausrichter der Landesgartenschau 2028, verkehrsgünstig an der Bundesautobahn A 81 und der Bahnlinie Stuttgart-Zürich gelegen, ist ein modernes Mittelzentrum mit ca. 25.000 Einwohnern. Mit dem Testturm für Aufzugsinnovationen von ThyssenKrupp positioniert sich Rottweil als eine dem Neuen aufgeschlossene Stadt. Als älteste Stadt Baden-Württembergs blickt Rottweil auch auf eine interessante Geschichte zurück. Das breit gefächerte Angebot an öffentlichen Einrichtungen, ein umfassendes Kinderbetreuungs- und Bildungsangebot, ein reges kulturelles Leben sowie die Nähe zum Schwarzwald, zur Schwäbischen Alb und zum Bodensee sorgen für ein attraktives Lebens-und Arbeitsumfeld.

Die Abteilung Stadtplanung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Landschaftsplaner (m/w/d).

Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit bei der fachlichen Konzeption für die Landesgartenschau
  • Ausarbeitung eines Biotopverbundkonzeptes
  • Mitarbeit bei Umweltverträglichkeitsprüfungen sowie Erstellen von Umweltberichten im Rahmen der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung
  • Entwicklung, Planung, Umsetzung und Überwachung von Ausgleichs- bzw. Ökokontomaßnahmen sowie Weiterentwicklung und Verwaltung des Ökokontos
  • Koordination entsprechender Maßnahmen mit Behörden, Gutachtern, Grundstückeigentümern oder Pächtern sowie fachliche Beratung bei der Umsetzung
  • Bearbeitung einschlägiger Förderanträge
  • Beratung von Bürgern sowie anderer Abteilungen innerhalb der Stadtverwaltung
  • Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (TU/FH, Dipl.-Ing/ Bachelor / Master) der Landschafts- und Umweltplanung, Forst, Agrar und Biologie oder vergleichbares Studium
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Landschaftsplanung, idealerweise auch in der kommunalen Verwaltung
  • Gute Kenntnisse im Planungs- und Naturschutzrecht
  • Gute Arten- und landschaftsökologische Kenntnisse sowie Kartierungserfahrungen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Paketen, ArcGIS und AutoCADAnwendungen
  • Kommunikative Fähigkeiten und Teamfähigkeit, hohes Engagement im Umgang mit ökologischen Fragestellungen
  • Eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten
  • Freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit Behörden, Bürgerinnen und Bürgern
  • Führerschein (Klasse B bzw. 3)

Unser Angebot:
  • Eine unbefristete Vollzeitstelle (eine Stellenteilung und Besetzung in Teilzeit wäre jedoch grundsätzlich möglich)
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz in einem kollegialen und kreativen Team
  • Die Vergütung erfolgt nach TVöD EG 11 (Jahresverdienst ca. 43.900 € - 56.800 € zzgl. Sonderzahlungen)
  • Flexible Arbeitszeit
  • Umfangreiche betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • Das „ROTTWEIL PLUS“ an freiwilligen Arbeitgeberleistungen
  • Unterstützung bei der Kinderbetreuung

Sie wollen mehr erfahren?
Ihre Fragen beantworten gerne der Leiter der Abteilung Stadtplanung, Herr Jung-Teltschik (Tel. 0741/494-246, E-Mail: Peter.Jung-Teltschik@Rottweil.de) oder der Leiter der Personalabteilung Herr Aue (Tel. 0741/494-331, E-Mail: Michael.Aue@Rottweil.de).

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 03.10.2019 in einer PDF-Datei an bewerbung@rottweil.de.
Bewerbungsschluss: 
03.10.2019
Anbieter: 
Stadt Rottweil
Abteilung Personal
Postfach 17 53
78617 Rottweil
Deutschland
WWW: 
http://www.rottweil.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Jung-Teltschik 0741/494-246, Herr Aue 0741/494-331
E-Mail: 
bewerbung@rottweil.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.09.2019


zurück nach oben