Mitarbeiter im landwirtschaftlichen Betrieb im Museumsbauernhof Wennerstorf

Förderverien des Freilichtmuseum am Kiekeberg e.V.

Beschreibung: 
Der Museumsbauernhof Wennerstorf vereint ökologischen Landbau, Museumsarbeit, inklusive Behindertenarbeit und Denkmalschutz.
An den Wochenenden von Mai bis Oktober öffnet auf dem Museumsbauernhof das lauschige Hofcafé seine Pforten. An einigen Wochenenden im Jahr beleben Aktionstage das Hofensemble. Der Museumsbauernhof in Wennerstorf ist eine Außenstelle des Freilichtmuseums am Kiekeberg und wird vom Förderverein betrieben.
Wir suchen einen

Mitarbeiter (m/w) im landwirtschaftlichen Betrieb in Vollzeit ab sofort oder zum Februar 2020

zur Arbeit im Gemüse- und Obstbau

Wir erwarten:
  • Berufserfahrung in einem Gemüse- oder/und bei einem Obstbaubetrieb
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Handwerkliches Geschick
  • Positive Einstellung zur Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Führerschein Klasse B
Es erwartet Sie ein hochmotiviertes Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet.

Bei gleicher Qualifikation werden Bewerbungen von Schwerbehinderten sowie Gleichgestellten im Sinne des § 2 Abs. 3 SGB IX bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 27. November 2019 an

Förderverein des Freilichtmuseums am Kiekeberg e.V.
Carina Meyer
Am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten
bewerbung@kiekeberg-museum.de

Weitere Information erhalten Sie bei
Museumsbauernhof Wennerstorf
Moritz Geuther
(0 41 65) 21 13 49
info@museumsbauernhof.de

Informationen zum Freilichtmuseum am Kiekeberg erhalten Sie unter www.kiekeberg-museum.de, zum Museumsbauernhof unter www.museumsbauernhof.de.
Wünschen Sie Ihre Unterlagen bei Nichtberücksichtigung zurück? Dann senden Sie einen frankierten Rückumschlag mit.
Bewerbungsschluss: 
27.11.2019
Einsatzort: 
21279 Wennerstorf bei Rade
Deutschland
Anbieter: 
Förderverien des Freilichtmuseum am Kiekeberg e.V.
am Kiekeberg 1
21224 Rosengarten
Deutschland
WWW: 
https://www.kiekeberg-museum.de/...ussenstellen/museumsbauernhof-wennerstorf
Ansprechpartner/in: 
Moritz Geuther
Telefon: 
(0 41 65) 21 13 49
E-Mail: 
presse@kiekeberg-museum.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.09.2019


zurück nach oben