Landespfleger (m-w-d)

Hessische Landgesellschaft mbH

Beschreibung: 
Wir sind die Flächenmanagerin des Landes Hessen rund um das Grundstück. Unsere Gesellschaft ist als Dienstleister für den Straßenbau, in der Baulandentwicklung, in der Domänenverwaltung, in der Landwirtschaft und als Ökoagentur für das Land Hessen tätig.
Zur Unterstützung des Kompensationsteams im Fachbereich „Flächenmanagement Straßenbau“ suchen wir in Vollzeit für unser Büro in Gießen, zum nächstmöglichen Termin, eine/n

Landespfleger/in (m-w-d)

Ihre Aufgaben:
  • Eingabe und Abgleich relevanter Kompensationsdaten von Straßenbauprojekten im Land Hessen in das Liegenschaftsverwaltungsprogramm com.LIVIS
  • Überprüfung von Maßnahmenflächen nach den Vorgaben aus der Baurechtschaffung
  • Kommunikation mit Behörden, Dienstleistern, Bewirtschaftern und anderen Kooperationspartnern
  • Mitarbeit im Vertragswesen und in den Vergabeverfahren
  • Sichere Anwendung von MS-Office (Word, Excel, Access, PowerPoint, Outlook)

Wir bieten Ihnen:
  • Leistungsgerechtes Entgelt in der Struktur des TV-Hessen (je nach Voraussetzungen)
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung in der VBL
  • Abwechslungsreiche und vielschichtige Tätigkeit
  • Solide Einarbeitung in einem motivierten und eingespielten Team
Anforderungen: 
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Diplom- oder Master-Abschluss), möglichst in den Bereichen Naturschutz- und Landschaftsplanung/Landespflege/Landschaftsarchitektur, Land- oder Forstwirtschaft, Biologie, Ökologie oder Geographie.

Das bringen Sie mit:
  • Qualifikation in den Bereichen Landespflege und Ökologie mit praktischer Erfahrung
  • Erfahrungen in der Erstellung von Ausschreibungen zur Vergabe von Leistungen
  • Bereitschaft zum Außendienst zur Kontrolle und Überwachung von Kompensationsmaßnahmen und den Einsatz des Privat-PKW (Führerschein Klasse B)
Bewerbungsschluss: 
08.11.2019
Einsatzort: 
35392 Gießen
Deutschland
Anbieter: 
Hessische Landgesellschaft mbH
Flächenmanagement Straßenbau
Wilhelmshöher Allee 157-159
34121 Kassel
Deutschland
WWW: 
http://www.hlg.org
Ansprechpartner/in: 
Frau Kietzmann
Telefon: 
0561-3085-130
E-Mail: 
Bewerbung-2019-14@hlg.org
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.10.2019


zurück nach oben