Naturpark-Geschäftsführer/in

Naturpark Fläming e.V.

Beschreibung: 
Im Naturpark Fläming e.V. mit Sitz in 06869 Coswig (Anhalt) ist möglichst ab 1. Januar 2020 die Stelle

der Geschäftsführerin / des Geschäftsführers

zu besetzen.

Der Naturpark Fläming e.V. ist Träger des Naturparks „Fläming / Sachsen-Anhalt“, der im Jahr 2005 erklärt wurde. Die Naturparkregion hat eine Größe von 82.425 ha und umfasst Teile der Landkreise Wittenberg und Anhalt-Bitterfeld sowie der kreisfreien Stadt Dessau-Roßlau. Zu den 80 Mitgliedern gehören die beiden Landkreise und 6 Städte, Vereine, Unternehmen und Einzelpersonen.

Der Naturpark Fläming e.V. arbeitet auf der Grundlage einer Pflege- und Entwicklungskonzeption in den Schwerpunkten Naturschutz und Landschaftspflege, nachhaltiger Tourismus, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Umweltbildung sowie Regionalentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit.

Die Aufgaben der Geschäftsführung:
  • Umsetzung der Entwicklungsziele des Naturparks
  • unternehmerische Leitung der Vereinsgeschäfte
  • Umsetzung der Beschlüsse des Vorstandes
  • Personalführung (derzeit 5 Mitarbeiter/Innen)
  • Vertretung der Entwicklungsziele des Naturparks in Gremien und Netzwerken regionaler, landes- und bundesweiter Interessensgruppen und in der Öffentlichkeit
Das Anforderungsprofil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom / Master) vorzugsweise in der Fachrichtung Regionalmanagement oder eines vergleichbar geeigneten Studiengangs
  • Gerne Berufserfahrung mit Bezug zum Aufgabengebiet
Wünschenswert wären weiterhin:

  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Mitarbeiterführung
  • Organisations-, Moderations- und Mediationstalent sowie Gesprächsführungskompetenz
  • Fähigkeit zur Pflege und Weiterentwicklung von Netzwerken
  • Analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Erfahrung in der Entwicklung, Umsetzung und Nachweisführung von ProjektenMedienkompetenz und gute Präsentationsfähigkeit
  • Grundkenntnisse des Verwaltungs- und Vergaberechts
  • Gute Kenntnisse der regionalen Verhältnisse und Strukturen
  • Identifikation mit dem Naturpark Fläming e.V.
  • Flexibilität und ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Kreativität und Entscheidungssicherheit
  • Hohe Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Bereitschaft, auch außerhalb der üblichen Dienstzeiten zu arbeiten
  • Führerschein Klasse B, sowie die Bereitschaft, den privaten PKW gegen Fahrtkostenvergütung dienstlich einzusetzen
  • Ein sicherer Umgang mit Microsoft-Office Software wird vorausgesetzt.
Wir bieten eine verantwortungsvolle Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem landschaftlich abwechslungsreichen Großschutzgebiet in Sachsen-Anhalt. Die Stelle ist für 40 Stunden je Woche ausgelegt und wird angelehnt an den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst vergütet. Nach erfolgreicher Probezeit erfolgt eine unbefristete Einstellung.Dienstort ist die Geschäftsstelle des Naturpark Fläming e.V. in Coswig (Anhalt).

Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt. Die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern wird gewährleistet.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Referenzen) mit dem Hinweis „Stellenangebot Naturpark Fläming e.V.“ postalisch mit dem Hinweis „Bewerbung Naturpark Fläming e.V.“ bis zum 12. November 2019 an den

Landkreis Wittenberg
z.H. Landrat Jürgen Dannenberg

Breitscheidstraße 3
06886 Lutherstadt Wittenberg

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte schriftlich an den Vorsitzenden, Landrat Jürgen Dannenberg (juergen.dannenberg@landkreis-wittenberg.de).
Bewerbungsschluss: 
12.11.2019
Einsatzort: 
06869 Coswig
Deutschland
Anbieter: 
Naturpark Fläming e.V.
c/o Landkreis Wittenberg
Breitscheidstraße 3
06886 Lutherstadt Wittenberg
Deutschland
WWW: 
https://naturpark-flaeming.de/
Ansprechpartner/in: 
Landrat Jürgen Dannenberg
E-Mail: 
juergen.dannenberg@landkreis-wittenberg.de
Sonstiges: 
Bewerbung Naturpark Fläming e.V.
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
11.10.2019


zurück nach oben