Auszubildende/n als Informatik-Kauffrau /-Kaufmann

Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald

Beschreibung: 
Das Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald in Birkenfeld sucht zum 1. September 2020 eine

Auszubildende/n im Ausbildungsberuf Informatikkauffrau /-mann.

Du arbeitest gerne am PC, hast technisches Verständnis, organisierst und planst gerne und hast Interesse an wirtschaftlichen Aspekten. Wenn Du zudem teamfähig bist, logisch denken kannst und gute Mathekenntnisse hast bewerbe Dich bei uns als Auszubildende/r zum Informatikkauffrau/-mann.

Du lernst alle Geschäftsprozesse kennen, diese zu analysieren und zu optimieren. Zu Deinen Tätigkeiten gehört das Herstellen und Betreuen von Systemlösungen, das Schaffen von Rahmenbedingungen für den Einsatz von Informations- und Telekommunikationstechniken, die Projektplanung und –durchführung, sowie das Beschaffen und Bereitstellen von Systemen. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Benutzerberatung und Unterstützung der Kollegen in der Verwaltung.

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf findest Du auf den Internetseiten der Bundesagentur für Arbeit www.arbeitsagentur.de
Anforderungen: 
Wir erwarten:
  • einen qualifizierten Sekundarabschluss I mit guten Noten in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • gutes Kaufmännisches und IT- Verständnis
  • eine gute Allgemeinbildung
  • Lern- und Leistungsbereitschaft
  • Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytische Orientierung
  • ein freundliches, aufgeschlossenes Auftreten
Wir bieten:
  • eine abwechslungsreiche Berufsausbildung in einer Landesverwaltung mit externen Ausbildungseinsätzen (z. B. beim Landesbetrieb Landesforsten im Rahmen einer Gastausbildung)
  • ein breites Aufgabenspektrum in den Bereichen Verwaltung, Öffentlichkeitsarbeit, Umweltbildung, Naturschutz und Forschung
  • ein monatliches Ausbildungsentgelt nach dem Tarifvertrag für Auszubildende (1. Ausbildungsjahr: 1036,82 EUR, 2. Jahr: 1090,96 EUR, 3. Jahr: 1140,61 EUR) einmalige Abschlussprämie bei erfolgreichem Ausbildungsabschluss (400,- EUR). Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Bewerbungen werden bis 22. November 2019 schriftlich an das
Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald
Brückener Straße 24
55765 Birkenfeld
oder in elektronischer Form an poststelle@nlphh.de erbeten.
Bei schriftlicher Bewerbung bitten wir Sie, Ihre Unterlagen nur als Kopien (ohne Mappe) einzureichen, da eine Rücksendung nicht erfolgt. Eine datenschutzgerechte Vernichtung nach Abschluss des Verfahrens wird garantiert.
Bewerbungsschluss: 
22.11.2019
Anbieter: 
Nationalparkamt Hunsrück-Hochwald
Querschnittsfunktionen
Brückener Straße 24
55765 Birkenfeld
Deutschland
WWW: 
https://www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de/
Ansprechpartner/in: 
Herr Klein
Telefon: 
06782 / 87.80 -103
Fax: 
06782 / 87.80 -999
E-Mail: 
poststelle@nlphh.de
Online-Bewerbung: 
https://www.nationalpark-hunsrueck-hochwald.de/service/stellenangebote
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
30.10.2019


zurück nach oben