Teamleitung Umweltplanung und Kompensationsmaßnahmen, Berlin

im Auftrag eines Infrastrukturbetriebs aus der Verkehrsbranche

Beschreibung: 
Umwelt-Kompensationsmaßnahmen für Infrastrukturbetrieb, Berlin

Unser Auftraggeber ist ein Berliner Infrastrukturbetrieb der Verkehrsbranche (ca. 2000 Mitarbeiter) in öffentlicher Hand. Zur Erfüllung umweltrechtlicher Auflagen aus Planungs-/Genehmigungsverfahren verwirklicht ein hauseigenes Team Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen von A-Z: naturschutzfachliche Planung, Herstellung/Renaturierung von Flächen, langfristige Pflege und begleitendes Monitoring. Willkommen im Team unseres Auftraggebers mit direkter und unbefristeter Festanstellung als:

Teamleitung Umweltplanung und Kompensationsmaßnahmen

Sie steuern die kosten-, termin- und qualitätsgerechte Umsetzung der behördlichen Auflagen für Ausgleichs-/Ersatzmaßnahmen. Hierzu unterstützen Sie Ihre Mitarbeiter mit realistischer Aufgabenplanung, bedarfsgerechter Instruktion sowie Vergabe externer Leistungen. Ausgestattet mit Budget- und Berichtsverantwortung für ihr Team verfolgen Sie die Projektstände und leiten zielführende Maßnahmen ab. Sie entwickeln Ihre Mitarbeiter systematisch weiter, insbesondere in der leistungsorientierten Steuerung der Dienstleister, und achten auf eine produktive Teamatmosphäre. Langfristige Aufgaben sind die fachlich wie kaufmännisch optimale Pflege der fertiggestellten Flächen, die Einführung eines GIS-basierten Monitorings oder die ökologische Begleitung von künftigen Bauprojekten des Unternehmens. Sie arbeiten vertrauensvoll zusammen mit Behörden und Fachverbänden sowie den anderen Teams im Umweltbereich des Auftraggebers. Sie berichten direkt an den Bereichsleiter.
Anforderungen: 
Sie haben mehrjährige Leitungserfahrung in einem naturschutz-relevanten Arbeitsgebiet oder haben mindestens ein größeres Projekt mit Bezug zu umweltrechtlichen Planungs-/ Genehmigungsverfahren geleitet. Sie haben Praxis in der Planung und Umsetzung von naturschutzrechtlichen Kompensationsmaßnahmen und der Steuerung von Auftragnehmern. Mit einem umweltbezogenen Studium wie z.B. Landschaftsarchitektur/-planung/-ökologie, Umweltplanung/-Ingenieurwesen, Geowissenschaften, Agrar-/Forstwirtschaft oder Biologie haben Sie eine solide Basis.

Ein Team von sechs leistungsorientierten Fachplanern und ein tüchtiger, fairer Bereichsleiter freuen sich auf Sie - inklusive direkter und unbefristeter Festanstellung, regional überdurchschnittlicher Vergütung, weiterer Benefits und Entwicklungsmöglichkeiten.
Interessiert?

Dann rufen Sie bitte unseren Geschäftsführer Arne Birth an und erfahren Sie mehr. Oder schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per Email (Sperrvermerke werden vertraulich behandelt).
Bewerbungsschluss: 
13.12.2019
Einsatzort: 
Berlin 15745
Deutschland
Anbieter: 
im Auftrag eines Infrastrukturbetriebs aus der Verkehrsbranche
c/o Intelligenz System Transfer GmbH
Freiheitstraße 124-126
15745 Wildau
Deutschland
Ansprechpartner/in: 
Arne Birth
Telefon: 
03375-25 33 022
E-Mail: 
arne.birth@ist-potsdam.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.11.2019


zurück nach oben