Unterstützung im Kampagnenmanagement

CLIMATE ALLIANCE | KLIMA-BÜNDNIS | ALIANZA DEL CLIMA e.V

Beschreibung: 
Kampagnenmanager*in gesucht

„30 Jahre Klima-Bündnis“ - Kampagnenmanagement

2020 feiern wir 30 Jahre Klima-Bündnis und wollen sicherstellen, dass es das ganze Jahr über zelebriert (und natürlich gut kommuniziert) wird! Dafür suchen wir Unterstützung.

Seit fast 30 Jahren setzen sich die Mitgliedskommunen des Klima-Bündnis gemeinsam mit ihren indigenen Partnern im Amazonasregenwald für das Weltklima ein. Mit über 1.700 Mitgliedern aus 26 europäischen Ländern ist das Klima-Bündnis das weltweit größte Städtenetzwerk, das sich dem Klimaschutz widmet, und das einzige, das konkrete Ziele setzt: Jede Klima-Bündnis-Kommune hat sich verpflichtet, ihre Treibhausgasemissionen alle fünf Jahre um zehn Prozent zu reduzieren. Da sich unser Lebensstil direkt auf besonders bedrohte Völker und Orte dieser Erde auswirkt, verbindet das Klima-Bündnis lokales Handeln mit globaler Verantwortung. Wir fördern die Zusammenarbeit mit indigenen Völkern, führen Kampagnen zur Bewusstseinsbildung durch und entwickeln Instrumente für den kommunalen Klimaschutz.

WIR SUCHEN:
Unterstützung für die Kommunikationskampagne „30 Jahre Klima-Bündnis“
in Vollzeit oder 30 Std. die Woche, ab sofort (vorerst befristet auf ein Jahr)

IHRE AUFGABEN:
In enger Zusammenarbeit mit der Leiterin für Kommunikation und den zuständi-gen Fachbereichen, werden Sie eine umfassende und crossmediale Kommunikationskampagne für das 30-jährige Jubiläum des Klima-Bündnis weiterentwickeln und umsetzen. Dazu gehören:
  • die inhaltliche Vorbereitung, Entwicklung und Umsetzung von zielgrup-penorientierten Kommunikationsmaterialien (Print, E-Mail, Social Media)
  • Presse- und Medienarbeit, (Koordination der Presseaktivitäten, Pflege und Aufbau der Kontakte zu Journalist*innen und Medien)
  • Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation mit externen Dienstleistern
  • Pflege und Ausbau des Webauftritts des Klima-Bündnis
  • Verfassen und Redigieren von Texten, Übersetzen aus dem Englischen ins Deutsche, redaktionelle Betreuung von Klima-Bündnis-Publikationen
Anforderungen: 
IHR PROFIL:
  • Hochschulstudium oder Berufsausbildung
  • einschlägige Berufserfahrung (z. B. PR-Agentur)
  • Erfahrungen in der Presse- und Medienarbeit sowie Kampagnenarbeit und die Betreuung von Social-Media-Kanälen
  • sehr gutes Sprachgefühl für Deutsch sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse (mind. Level C1)
  • Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement erwünscht
  • Kenntnisse im Umgang mit einem Content-Management-System (bevorzugt Typo3) erwünscht
  • gute Kenntnisse in Adobe CC von Vorteil
  • Kreativ, zuverlässig und proaktiv mit einem hohen Maß an Selbständigkeit
  • Interesse an Themen rund um Nachhaltigkeit, Klima und Klimagerechtigkeit

WIR BIETEN:
  • die Möglichkeit, zu einer der drängendsten Herausforderungen unserer Zeit zusammen zu arbeiten
  • Abwechslungsreiche Aufgaben und viel Gestaltungspotenzial in Zusam-menarbeit mit einem engagierten, internationalen Team
  • 30 bis 38,5 (bei Vollzeit) Wochenstunden bei 30 Tagen Urlaub im Jahr, flexibles Arbeiten in Frankfurt am Main

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse als pdf mit max. 5 MB) unter Angabe des frühesten Eintrittstermins bis zum 01.12.2019 ausschließlich per E-Mail an Sarah Mekjian unter s.mekjian@climatealliance.org.
Anbieter: 
CLIMATE ALLIANCE | KLIMA-BÜNDNIS | ALIANZA DEL CLIMA e.V
Galvanistr. 28
60486 Frankfurt am Main
Deutschland
WWW: 
http://www.climatealliance.org
Ansprechpartner/in: 
Sarah Mekjian
Telefon: 
069 / 71.71 -390
E-Mail: 
s.mekjian@climatealliance.org
Online-Bewerbung: 
http://www.klimabuendnis.org/...usschreibung-kampagnenassistenz-gesucht.html
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
13.11.2019


zurück nach oben