Personalsachbearbeiter*in

Eine Welt Netz NRW e.V.

Beschreibung: 
Mit ca. 1.700 Mitgliedern sind wir das Netzwerk des Eine-Welt-Engagements in NRW. Wir stärken, beraten und vernetzen die Engagierten in allen Bereichen ihrer Arbeit: In Nord-Süd-Partnerschaften, im Fairen Handel, in entwicklungspolitischen Kampagnen, in der Bildungsarbeit und im Globalen Lernen, in der Menschenrechtsarbeit, in der globalen Umweltpolitik und bei der Umsetzung der Agenda 2030, in internationalen Freiwilligendiensten und in der interkulturellen Arbeit.

Stellenumfang: 20 Std. (perspektivisch mit Möglichkeit der Ausweitung)
Arbeitsort: Münster
Bewerbungsfrist: 05.01.2020
Befristung: unbefristet
Frühester Einstellungstermin: 1. Februar 2020

Ihre wesentlichen Aufgaben sind:
  • Eigenständige Abwicklung der Entgeltabrechnung
  • Durchführung sämtlicher administrativer Arbeiten in Zusammenhang mit dem Eintritt/Austritt von Mitarbeiter*innen; Anlegen und Führen von Personalakten
  • Steuer- und sozialversicherungsrechtliche Beurteilung abrechnungsrelevanter Sachverhalte
  • Erstellen von Personalkostenkalkulationen und Abrechnungsbögen
  • Beratung der Mitarbeiter/-innen, der Projektleitungen und der Geschäftsführung zu Personal- und Tariffragen und zur sozialversicherungsrechtlichen Abgrenzung von selbständigen und unselbständigen Beschäftigungsverhältnissen
  • Begleitung der regelmäßigen Prüfungen diverser Behörden
  • Vertretungsaufgaben in der Finanzverwaltung, Zahlungsverkehr und Buchhaltung
  • Mitarbeit beim Jahresabschluss
  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben
Anforderungen: 
  • Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung im Personalbereich - bevorzugt mit Zusatzqualifikation zum/zur Personalfachkaufmann/-kauffrau oder einem abgeschlossenen Studium mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Berufserfahrung in allen Bereichen der Entgeltabrechnung
  • Sicherer Umgang mit einer Abrechnungssoftware (idealerweise Lexware) und Routine im Umgang mit MS Office (Word, Excel
  • Erfahrung in der Umsetzung von Projekten

Als vorteilhaft sehen wir Kenntnisse oder Erfahrungen in der Finanzbuchhaltung. In diesem Bereich liegen weitere Entwicklungsperspektiven in unserem Team.

Wir bieten:
  • ein sympathisches und hoch motiviertes Team.
  • eine spannende Aufgabe in der entwicklungspolitischen Bildungs- und Inlandsarbeit
  • die Arbeit in einem professionell koordinierten und inspirierenden zivilgesellschaftlichen Netzwerk in NRW und im gesamten Bundesgebiet
  • einen Arbeitsplatz mit Perspektive und angemessener Bezahlung in Anlehnung an eine Vergütung im öffentlichen Dienst.
Bewerbungsschluss: 
05.01.2020
Einsatzort: 
48143 Münster
Deutschland
Anbieter: 
Eine Welt Netz NRW e.V.
Verwaltung
Achtermannstraße 10-12
48143 Münster Deutschland
Deutschland
WWW: 
https://eine-welt-netz-nrw.de/home/
Ansprechpartner/in: 
Judith Petersen
Telefon: 
0251 28 46 69 202
E-Mail: 
judith.petersen@eine-welt-netz-nrw.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
27.11.2019


zurück nach oben