Assistenz (w/m/d) für die niedersächsische Agrarpolitik

Landesvereinigung Ökologischer Landbau Niedersachsen e.V.

Beschreibung: 
Der Verein hat zum Ziel - die Förderung des Natur- und Umweltschutzes, d.h. die Reinhaltung von boden, Wasser und Luft im Rahmen des ökologischen Landbaus.

Wir suchen zum 01.02.2019 eine

Assistenz (w/m/d) für die niedersächsische Agrarpolitik.

Die Beschäftigung erfolgt freiberuflich oder auf 450 €-Basis.

Ihre Aufgaben:
  • Organisation und Koordination der LÖN
  • Zuarbeit / Recherche / Formulierung von Positionspapieren
  • Öffentliche Kommunikation politischer und fachlicher Inhalte der LÖN (Medien- und Öffentlichkeitsarbeit)
  • Organisation von Veranstaltungen, Besprechungen oder Netzwerkevents

Wir bieten:
  • Ein angenehmes und interessantes Arbeitsumfeld in einem dynamischen Arbeitskontext
  • Einen offenen Umgang miteinander
  • Flexibles Arbeiten

Bewerbung:
Bitte senden Sie Ihre Unterlagen unter Angabe des Betreffs „Bewerbung “per Email an: info@loen-ev.de

Die Bewerbungsunterlagen sollten 3 MB nicht überschreiten. Bitte geben Sie an, ob Sie eher freiberuflich oder in Anstellung arbeiten möchten.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Friedemann Wecker unter: 0160 / 963.134.68

Bewerbungsschluss ist der 31.12.2019.
Anforderungen: 
Ihr Anforderungsprofil:
  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im agrar- oder politikwissenschaftlichen Bereich oder Landwirt mit Erfahrungen in der Agrarpolitik
  • Mehrjährige Berufserfahrung (mind. 5 Jahre)
  • Vertiefte Kenntnisse in Agrar- und Umweltpolitik
  • Sehr gutes Wissen in den Themenbereichen Ökologisierung der Landwirtschaft, Biodiversität, Wasser- und Klimaschutz
  • Erfahrungen in politischen Prozessen, mit politischen Institutionen und im Projektmanagement
  • Hohes Maß an Loyalität und Diskretion
  • Eine selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise und große Selbstmotivation
Bewerbungsschluss: 
31.12.2019
Anbieter: 
Landesvereinigung Ökologischer Landbau Niedersachsen e.V.
Bahnhofstraße 15b
27374 Visselhövede
Deutschland
WWW: 
http://www.loen-ev.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Friedemann Wecker
Telefon: 
0160 / 963.134.68
E-Mail: 
info@loen-ev.de
Sonstiges: 
Betreff „Bewerbung “
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
03.12.2019


zurück nach oben