Studentische Mitarbeit / Praktikum im Forschungsvorhaben BEniVer („Begleitforschung Energiewende im Verkehr“)

IZES gGmbH

Beschreibung: 
Aufgabenfelder
  • Hauptsächlich Unterstützung im Forschungsvorhaben BEniVer ("Begleitforschung Energiewende im Verkehr", Zuwendungsgeber BMWi), hierbei zu geopolitischen und ökonomischen Einflussfaktoren der internationalen Öl- und Gasmärkte sowie weiteren Hemmnissen und Voraussetzungen für den Ausbau bzw. die Nutzung strombasierter Kraftstoffe
  • Recherche im Internet, in der wissenschaftlichen Literatur und ggf. auch per Telefon oder Mail
  • Weitere Aushilfstätigkeiten im Rahmen des Tätigkeitsspektrums eines Forschungsinstituts

Was wir bieten
  • Laufzeit variabel; Beginn ab sofort
  • Vergütung auf 450€-Basis, Vergütung je Stunde abhängig vom bisherigen Hochschulabschluss
  • (relativ) flexible Arbeitszeiten nach Absprache
  • Anwendung Ihrer Kenntnisse und Sammeln praktische Erfahrungen in einem praxisrelevanten und energiepolitisch bedeutsamen Forschungsvorhaben
  • Optional: Anfertigung einer Thesis im benannten Themenfeld, nach Absprache mit dem gewählten Erstbetreuer. Unterstützung bei der Ausarbeitung durch die wissenschaftlichen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des Arbeitsfeldes Energiemärkte der IZES gGmbH.

Für die Bearbeitung wird ein Büroarbeitsplatz am IZES in Saarbrücken bereitgestellt.
Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung (mit Anschreiben, kurzem Lebenslauf und einer kurzen Übersicht Ihrer bisherigen Studienleistungen etc. (bitte KEINE Zeugniskopien!) per Mail an Frau Hauser.
Anforderungen: 
Anforderungen, Interesse und Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache (insb. Lesevermögen)
  • Leseverständnis in einer weiteren Weltsprache von Vorteil
  • Interesse an technischen, ökonomischen und politischen Zusammenhängen
  • Gute Kenntnisse in MS-Office (Word, Excel, PowerPoint)
Bewerbungsschluss: 
31.01.2020
Anbieter: 
IZES gGmbH
Energiemärkte
Altenkesseler Straße 17
66115 Saarbrücken
Deutschland
WWW: 
http://www.izes.de
Ansprechpartner/in: 
Eva Hauser
Telefon: 
+49 (0)681 / 844 972 45
Fax: 
+49 (0)681 / 7617999
E-Mail: 
hauser@izes.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
19.12.2019


zurück nach oben