Projektleiter/in (m/w/d) im Bereich Naturschutz & Landschaftspflege

Landschaftspflegeverband Thüringer Wald e.V.

Beschreibung: 
Der Landschaftspflegeverband Thüringer Wald e.V. sorgt seit seiner Gründung im Jahr 1990 für die Pflege und Entwicklung der artenreichen Bergwiesen des Thüringer Waldes, die deutschlandweit ein Alleinstellungsmerkmal besitzen. Neben der fachlichen Beratung von Landwirten und Landschaftspflegern vor Ort, koordiniert und moderiert der Verband anstehende Maßnahmen und setzt regionale Projekte in eigener Verantwortung um.

Für die Umsetzung eines Naturschutzprojekts im Tal der Weißen Schwarza im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt sucht der Landschaftspflegeverband Thüringer Wald e.V. zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Projektleiter/in (m/w/d) im Bereich Naturschutz & Landschaftspflege
(Vollzeit (40 Stunden/Woche), zunächst 2 Jahre, befristet bis 31.12.2021)

mit dem Schwerpunkt:
Entwicklung, Erprobung und Anpassung optimaler Bewirtschaftungsweisen, um schützenswerte Arten zu erhalten, potentielle Offenland-Lebensraumtypen wiederherzustellen und durchgängige Biotopverbundsysteme zu schaffen.

Ihr Aufgabengebiet:
  • Koordination des Projektablaufs und Abstimmung mit Behörden, Bewirtschaftern und lokalen Akteuren
  • Betreuung der Umsetzung von Maßnahmen zur Wiederherstellung und Entwicklung eines mosaikhaften Biotopverbunds aus verschiedenen Lebensraumtypen nach Anhang I der FFH-Richtlinie
  • Ausschreibung, Vergabe und Begleitung von Drittleistungen
  • Eigene Durchführung bzw. Betreuung von floristisch-vegetationskundlichen Monitoring
  • Durchführung von Informationsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit mit der NATURA 2000-Station Thüringer Wald
  • Anfertigung von Sachberichten und Projektabrechnungen
Anforderungen: 
  • abgeschlossenes Studium (Diplom, B.Sc., M.Sc.) mit Schwerpunkt Naturschutz, Ökologie, Biologie, Forstwissenschaft/Forstwirtschaft, Agrarwissenschaft o.Ä.
  • sorgfältige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Freude an und Bereitschaft zur Geländetätigkeit, gute Team- und Konfliktfähigkeit
  • gute Kenntnisse in Ökologie, Arten- und Biotopschutz, Landschaftspflege
  • Erfahrungen im Projektmanagement und bei der Maßnahmenkoordination
  • Kenntnisse bzw. Erfahrungen in der Öffentlichkeitsarbeit
  • profunde Kenntnisse der Standardsoftware (MS Office), Erfahrungen im Umgang mit GIS-Programmen
  • Gebietskenntnisse und Erfahrungen im Bereich staatlicher Förderprogramme in Naturschutz und Landwirtschaft sind vorteilhaft
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:
  • eine eigenverantwortliche Vollzeitstelle
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung
  • ein freundliches und familiäres Umfeld mit flachen Hierarchien sowie selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten
  • ein spannendes und anspruchsvolles Projekt, beginnend mit der Bestandsaufnahme über verschiedene Planungsschritte bis zur Umsetzung von Maßnahmen im Projektgebiet
  • eine enge Zusammenarbeit mit der NATURA 2000-Station Thüringer Wald

Bitte richten Sie Ihre digitale Bewerbung bis zum 22.01.2020 unter Benennung Ihrer Gehaltsvorstellung in Anlehnung an TV-L Ost per E-Mail an:
info@lpv-thueringer-wald.de

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Kosten übernehmen, die Ihnen durch das Vorstellungsgespräch entstehen.
Bewerbungsschluss: 
27.01.2020
Anbieter: 
Landschaftspflegeverband Thüringer Wald e.V.
z.H. Herrn Florian Meusel
Rennsteigstraße 18
98673 Eisfeld OT Friedrichshöhe
Deutschland
WWW: 
http://lpv-thueringer-wald.de/
Ansprechpartner/in: 
Kerstin Traut
Telefon: 
036704-82713
Fax: 
036704-709919
E-Mail: 
info@lpv-thueringer-wald.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
20.12.2019


zurück nach oben