Sekretär/Büroassistenz (w/m/d) im NGO-Bereich

Deutscher Tierschutzbund e.V.

Beschreibung: 
Der Deutsche Tierschutzbund e.V. ist Europas größte Tier‐ und Naturschutzdachorganisation mit Sitz in Bonn. Als Dachorganisation, der mehr als 740 Tierschutzvereine mit über 550 vereinseigenen Tierheimen/Tierauffangstationen angeschlossen sind, vertritt er insgesamt 800.000 Tierschützer*innen.

Für unsere Abteilung Vereinsbetreuung in Bonn suchen wir ab sofort eine/n engagierte/n Sekretären / Büroassistenz (w/m/d) im NGO-Bereich (Teilzeit, 30 Std./ Woche)

Ihre Aufgaben
  • Allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben sowie Terminkoordination
  • Stilsicheres Abfassen von Briefen und Dokumenten nach Vorgaben
  • Anlegen und Pflegen der Mitgliedsvereinsakten
  • Fristüberwachung und Wiedervorlage von Abteilungsvorgängen
  • Schnittstellenfunktion zwischen Mitgliedsvereinen und anderen Abteilungen des Deutschen Tierschutzbundes
  • Erledigung der ein- und ausgehenden Post
  • Mitkoordination von Aktionen für Mitgliedsvereine

Ihr Profil
  • Identifikation mit den Zielen des Tierschutzes
  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Bürokauffrau/mann oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Büroassistenz.
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Gelassenheit auch in Phasen mit hohem Arbeitsaufkommen
  • Freundliches Auftreten am Telefon
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Sicherheit im Umgang mit Datenbanken, idealerweise Kenntnisse in einem ERP-System
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zur Unterstützung bei Veranstaltungen (auch Wochenende) und ggf. geringfügiger Reisetätigkeit
  • Vorkenntnisse im Bereich Verein / Ehrenamt wünschenswert
  • Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
  • Organisationstalent
  • Sinn für effiziente Arbeitsabläufe

Wir bieten Ihnen
  • eine sinnstiftende und verantwortungsvolle Tätigkeit in Deutschlands größter Tierschutzorganisation
  • die Möglichkeit, sich in einem motivierten Team für ideelle Ziele einzusetzen
  • NGO‐übliche Bezahlung nach betriebseigener Tarifstruktur
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
  • Die Stelle ist zunächst befristet für 12 Monate.

Bewerbung
Sie haben eine hohe Affinität zum Tier- und Naturschutz? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres Gehaltswunsches und des nächstmöglichen Eintrittstermin.

Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2020.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte - gerichtet an Herrn Bartel - ausschließlich per E-Mail (max. 10 MB) an: bewerbung.vereinsbetreuung@tierschutzbund.de

Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt.

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren, die Sie unter www.tierschutzbund.de/datenschutzhinweise-bewerber abrufen können.
Bewerbungsschluss: 
31.01.2020
Anbieter: 
Deutscher Tierschutzbund e.V.
In der Raste 10
53129 Bonn
Deutschland
WWW: 
https://www.tierschutzbund.de/
Ansprechpartner/in: 
Herr Bartel
E-Mail: 
bewerbung.vereinsbetreuung@tierschutzbund.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
23.12.2019


zurück nach oben