Geschäftsführung (w/m/d)

ÖkoNet Ökologie und Personalentwicklung gGmbH

Beschreibung: 
Im Namen unseres Unternehmens sind die Ziele benannt: Ökologie steht für ökologisches Handeln, das in allen unseren Beschäftigungsfeldern eine zentrale Rolle spielt: In der Herstellung von Spielplätzen setzen wir auf naturnahe Gestaltung, im biologischen Gartenbau auf regionale Produkte und im Recycling von Elektrogeräten auf umweltgerechte Verfahren. Gemeinsam mit den bei uns tätigen Menschen schaffen wir so konkrete Beiträge zu Umwelt- und Klimaschutz und einem lebenswerteren Gemeinwesen für die Bürgerinnen und Bürger Bremens.

Personalentwicklung steht für die Arbeit mit Menschen, die einen erschwerten Zugang zum allgemeinen Arbeitsmarkt haben: Wir helfen durch Arbeitsmöglichkeiten auf dem zweiten Arbeitsmarkt, Qualifizierung und Unterstützung bei persönlichen Problemen mit der Integration in eine Erwerbsarbeit, die das Auskommen sichert.

Besonderes Augenmerk richten wir bei unserer Arbeit auf die Förderung von Entfaltungsmöglichkeiten, die von traditionellen gesellschaftlichen Rollenzuschreibungen unabhängig machen. Die Gleichbehandlung und Förderung der gegenseitigen Toleranz von allen unseren Beschäftigten gleich welcher Herkunft gehört zu den zentralen Zielen unseres Leitbild.

Wegen des bevorstehenden Ruhestandes unseres Geschäftsführers, suchen wir zum 01.03.2020 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Geschäftsführung (w/m/d)

in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:
  • Personalführung und Personalplanung
  • Strategische Entwicklung des Unternehmens im Rahmen der gegebenen Förderkulisse
  • Management der wirtschaftlichen, finanziellen und organisatorischen Belange der Organisation
  • Planung, Kalkulation und Entwicklung von Projekten
  • Vertretung der Organisation gegenüber Zuwendungsgebern, der Öffentlichkeit, Geschäftspartnern und anderen Trägern

Wir bieten:
  • die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team motivierter und lösungsorientierter Mitarbeiter*innen
  • eine flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege
  • ein wirtschaftlich gesundes Unternehmen
  • eine den Anforderungen angemessene Bezahlung
  • eine hohe Flexibilität bei der inhaltlichen und der organisatorischen Gestaltung

In einer Übergangsphase 2020 soll der Wissenstransfer und die Übertragung von Leitungskompetenzen in Abstimmung mit dem derzeitigen Geschäftsführer erfolgen, mit Schwerpunkt auf der kaufmännischen Leitung. Zum 01.01.2021 soll die Geschäftsführung vollständig übergehen.

Bewerbung:
Ihre vollständige Bewerbung senden Sie bitte an Herrn Peter Dorlöchter, ÖkoNet gGmbH, Oslebshauser Landstr. 30, 28239 Bremen, E-Mail: peter.dorloechter@oekonet.de

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Peter Dorlöchter, Tel.: 0421 / 643.94.10 zur Verfügung.
Anforderungen: 
Ihr Profil:
  • hohe kaufmännische Kompetenz (Studium der Betriebswirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation verbunden mit langjähriger Berufserfahrung)
  • langjährige Leitungserfahrung in NonProfit-Organisationen
  • starkes Engagement für die Arbeit im sozialen Bereich und für ökologische Fragen
  • ausgewiesene Fähigkeit zum unternehmerischem Denken
  • umfassende Kenntnisse im Zuwendungsrecht und der Förderstrukturen in der Arbeitsmarktpolitik, insbesondere auch des Europäischen Sozialfonds
  • ausgeprägte Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und ein wertschätzender Umgang mit Mitarbeiter*innen ebenso wie mit Maßnahmeteilnehmer*innen
Anbieter: 
ÖkoNet Ökologie und Personalentwicklung gGmbH
Oslebshauser Landstraße 30
28239 Bremen
Deutschland
WWW: 
http://www.oekonet.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Peter Dorlöchter
Telefon: 
0421 / 643.94.10
E-Mail: 
peter.dorloechter@oekonet.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.01.2020


zurück nach oben