Festanstellung (w/m/d) Online-Fundraising

Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

Beschreibung: 
Die Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt ist eine bundesweit agierende Tierschutz- und Tierrechtsorganisation, die sich für die Verbreitung der veganen Lebensweise einsetzt sowie auf eine weniger qualvolle Züchtung, Haltung und Tötung von Tieren hinwirkt.

Unsere Stiftung wächst kontinuierlich, obwohl wir nur begrenzt in unser Fundraising investieren. Das liegt zum einen daran, dass wir uns auf Tätigkeiten mit hohem ROI konzentrieren. Zum anderen sprechen die Erfolge unseres Teams ein gutes Stück weit für sich selbst – sowohl beim Gewinnen als auch beim Halten von UnterstützerInnen. Ihre Aufgabe ist es, weitere Leads (insb. Newsletter-EmpfängerInnen) zu gewinnen, an die Stiftung zu binden und auf dieser Basis unsere Einnahmen zu steigern.
  • Starttermin: Der frühestmögliche Start ist April 2020. Wenn Sie erst später starten können, dann entsteht Ihnen dadurch kein Nachteil.
  • Einsatzort: Büro der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt in Berlin und/oder Home/Remote Office

Ihre Aufgaben:
  • Sie gewinnen neue E-Mail-Leads (insb. über Online-Werbung), um unsere Reichweite zu erhöhen und neue potenzielle SpenderInnen zu finden.
  • Sie optimieren unsere Landing-Pages, damit sich möglichst viele Menschen für unsere Angebote eintragen.
  • Sie verbessern unsere Welcome Journeys laufend, um neue EmpfängerInnen von Anfang an für unsere Arbeit zu begeistern.
  • Sie führen Spendenaktionen wie Verdopplungsaktionen und Spendenmailings durch - die Texte müssen dabei nicht von Ihnen stammen.
  • Sie führen laufend Splittests durch, damit Mailings, Landingpages etc. ihre maximale Wirkung erreichen.
  • Zu Ihrem Start helfen Sie uns bei der Optimierung unserer Fundraising-IT, denn derzeit sind wir diesbezüglich nicht optimal aufgestellt.
Anforderungen: 
Ihr Profil:
  • Sie haben Berufserfahrung im Online-Fundraising.
  • Sie sind begeistert für Tierschutz und Tierrechte.
  • Sie identifizieren sich mit unserem Leitbild sowie unserer Vision und Strategie.
  • Sie wollen in Ihrer Rolle mit uns wachsen und mittelfristig weitere Verantwortung übernehmen.
  • Sie haben Kenntnisse im E-Mail-Marketing.
  • Sie haben Erfahrung mit Facebook Ads.
  • Sie können gut mit Zahlen und Statistiken umgehen.
  • Sie können gut mit Stresssituationen umgehen.
  • Sie sprechen fließend deutsch.
  • Sie sprechen relativ fließend englisch (mindestens B2).

Was Sie bei uns bewegen können:
  • Sie ermöglichen einer der wohl wirksamsten Tierschutz- und Tierrechtsorganisation der Welt, noch mehr für die Tiere zu erreichen.
  • Ein äußerst willkommener Nebeneffekt Ihrer Lead-Gewinnung ist, dass sich noch mehr Ehrenamtliche hinter uns stellen.
  • Ihr Fundraising in Deutschland ermöglicht es uns, weiter ins Ausland zu expandieren, wo unsere Arbeit dringend gebraucht wird.

Wir bieten:
  • Die Mitarbeit in einer modernen, effektiven NGO
  • Die berufliche Möglichkeit, sich für die konkrete Verbesserung des Tierschutzes einzusetzen
  • Strukturiertes Onboarding
  • Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office-Möglichkeit, ggf. auch Remote-Office-Möglichkeit nach Einarbeitungszeit
  • Ergonomische Büroausstattung
  • Hundefreundliches Büro
  • Zuzahlung für ausgewählte Gesundheitsleistungen

Arbeitszeit, Vergütung und Bewerbung:
Ihre Arbeitszeit beträgt 35 Stunden pro Woche - auf Ihren Wunsch ist eine Aufstockung auf max. 40 Stunden bei mehr Gehalt möglich . Ihr Einstiegsgehalt hängt von Ihrer Vorerfahrung und Ihrer Arbeitszeit ab und wird zwischen 3.510 und 4.158 Euro brutto pro Monat plus Zusatzleistungen liegen.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (alle Unterlagen in einer PDF-Datei mit dem Titel »Bewerbung Fundraising Vorname Nachname«) mit Angabe zum möglichen Eintrittstermin per E-Mail an Mahi Klosterhalfen:

bewerbung-fundraising@albert-schweitzer-stiftung.de.

Im Rahmen einer auf Chancengleichheit ausgerichteten Personalpolitik schätzen wir die Vielfalt der Menschen, ihre Erfahrungen und Perspektiven. Wir ermutigen ausdrücklich InteressentInnen unabhängig von ihrer Herkunft, ihrem Geschlecht oder ihrer Geschlechtsidentität, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Religionszugehörigkeit, einer Behinderung oder des Alters zur Bewerbung.
Bewerbungsschluss: 
16.02.2020
Anbieter: 
Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt
Dircksenstraße 47
10178 Berlin
Deutschland
WWW: 
http://albert-schweitzer-stiftung.de
Ansprechpartner/in: 
Herr Mahi Klosterhalfen
E-Mail: 
bewerbung-fundraising@albert-schweitzer-stiftung.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
08.01.2020


zurück nach oben