Dipl.-Ing. od. Master/Bachelor (m/w/d) - Landespflege, -planung, -entwicklung

Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben

Beschreibung: 
Diplom-Ingenieur (Univ./FH) bzw. Master/Bachelor of Science (m/w/d) -
Fachrichtung Landespflege / Landschaftsplanung / Landschaftsentwicklung

Aufgabenschwerpunkte:
  • Wahrnehmung der Dienstaufgaben im Sachgebiet Landespflege bei Dorferneuerungs- und Flurneuordnungsverfahren
  • Zusammenarbeit mit den mit Fragen der Landespflege und des Umweltschutzes befassten Behörden, Verbänden und Organisationen
  • Beratung in Fragen der Landespflege, der Umweltverträglichkeitsprüfung, der Eingriffsregelung, von Natura 2000 und der speziellen artenschutzrechtlichen Prüfung
  • Mitwirkung bei der Vorbereitung von Projekten
  • Beratung bei der Vorbereitung, Planung, Ausschreibung, Vergabe und Ausführung von Maßnahmen der Landespflege
  • Fachliche Betreuung bei der Honorierung und Abrechnung von Architekten-, Ingenieur-, Bau- und Lieferleistungen zur Landespflege sowie Mitwirkung bei der Qualitäts- und Leistungskontrolle im Zuge der Ergebnisabnahme
  • Information der Bediensteten über neue Entwicklungen auf dem Gebiet der Landespflege und des Umweltschutzes
Anforderungen: 
  • Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. [Univ./FH] bzw. Master/Bachelor of Science) der Landespflege / Landschaftsplanung / Landesentwicklung oder vergleichbarer Studiengänge
  • Sicheres Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift
  • Führerschein, der zur Benutzung eines Personenkraftwagens berechtigt
  • Wir erwarten:
  • Ausgeprägte Fachkenntnisse und Dienstleistungsorientierung
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Hohes Engagement und hohe Belastbarkeit
  • Gute Kommunikationsfähigkeit mit unterschiedlichen Zielgruppen (z. B. behördlicher und privater Naturschutz)
  • Fähigkeit zur Lösung von Problemen und Konflikten
  • Organisatorisches und pädagogisches Geschick
  • Einschlägige Berufserfahrung ist wünschenswert
Wir bieten:

  • Ein interessantes und vielfältiges Aufgabengebiet
  • Eingruppierung als Tarifbeschäftigter nach TV-L
  • Möglichkeit zur anschließenden Verbeamtung
  • Bei Bewährung Übernahme der Sachgebietsleitung mit Beförderungsmöglichkeit bis nach Besoldungsgruppe A 15 bzw. EG 15 TV-L
Die Bewerbungsunterlagen sollen mindestens enthalten:

  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Abschlusszeugnis einer allgemeinbildenden Schule
  • Abschlusszeugnis der Universität / Hochschule
  • Diplomierungsurkunde / Master-Urkunde / Bachelor-Urkunde sowie Nachweis über die belegten Fächer
  • Nachweisen oder Zeugnissen über berufliche Tätigkeiten seit der Schulentlassung, ggf. eine Kopie des Schwerbehindertenausweises oder eines Gleichstellungsbescheides
Bewerbungsschluss: 
17.02.2020
Anbieter: 
Amt für Ländliche Entwicklung Schwaben
Sachgebiet Landespflege
Dr.-Rothermel-Straße 12
86381 Krumbach
Deutschland
WWW: 
http://www.landentwicklung.bayern.de/schwaben
Ansprechpartner/in: 
Herr Baudirektor Joachim Lutzenberger
Telefon: 
08282 / 922.82
Fax: 
08282 / 922.55
E-Mail: 
vorzimmer@ale-schw.bayern.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
15.01.2020


zurück nach oben