Bundesfreiwilligendienst (BFD) - Betreuung der Schafe

NFG Ökologische Station Borna-Birkenhain e. V.

Beschreibung: 
Die Naturförderungsgesellschaft Ökologische Station Borna - Birkenhain e.V. versteht sich seit ihrer Gründung im Jahr 1993 als Multiplikator für umweltbewusstes Denken und Handeln. U. a. leistet der Landschaftspflegebereich des Vereins mit seiner Arbeit dazu einen wichtigen Beitrag. Für diesen Bereich suchen wir engagierte Freiwillige ab dem 01.06.2020.

Zum Schutz und Fortbestand der Vielfalt unserer heimischen Tier- und Pflanzenwelt sind zahlreiche Aktivitäten nötig. Dazu gehört der Erhalt von Lebensräumen seltener und bedrohter Arten. Damit artenreiche, kleinräumig strukturierte Wiesenflächen fortbestehen, sind extensive Mahd oder extensive Beweidung erforderlich. Bei der Beweidung kommen alte Landschaftspflegerassen wie Skudden und Zackelschafe zum Einsatz.
Für den Erhalt der Wiesen durch extensive Beweidung mit Schafen werden die Freiwilligen Unterstützung geben bei der:
  • Betreuung der Schafe im Freien und im Stall (Fütterung, Wasserbereitstellung, Salzlecken, Säuberung Stall)
  • Gesundheitsbeobachtung
  • Instandsetzung Koppeln und Schafunterstände
  • Mithilfe bei der Heuernte
  • Unterstützung bei der Pflege von Kopfweiden und schützenswerten Wiesen durch extensive Mahd

Bei der Durchführung der vorgenannten Tätigkeiten findet eine ständige Beachtung der Belange des Naturschutzes statt.
Anforderungen: 
  • Mindestalter 27 Jahre
  • Arbeit im Freien sowie körperlich anstrengendere Tätigkeiten stellen kein Problem dar
  • Interesse am Natur- und Umweltschutz
Bewerbungsschluss: 
31.05.2020
Anbieter: 
NFG Ökologische Station Borna-Birkenhain e. V.
Am Lerchenberg
04552 Borna
Deutschland
WWW: 
http://www.oekostation-borna-birkenhain.de
Ansprechpartner/in: 
Christiane Franke
Telefon: 
03433-7449818
Fax: 
03433-741180
E-Mail: 
christiane.franke@oekostation-borna-birkenhain.de
(Ursprünglich) veröffentlicht am: 
06.02.2020


zurück nach oben